Mit dem Verkauf gebrauchter Bücher, hier beim DRK-Blutspendetermin in der Rausinger Halle, erzielte der Verein "Wir für Holzwickede" auch im Vorjahr wieder einen wesentlichen Einnahmen für die Vereinsarbeit. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Wir für Holzwickede“ bietet zweimal Büchertische an

Der Verein „Wir für Holzwickede“ wird noch zweimal in diesem Monat Bücher­ti­sche anbieten. Dabei können sich die inter­es­sierte Holzwickeder mit Lese­stoff für den guten Zweck ein­decken.

Das erste Mal wird der Verein seine gebrauchten Bücher bei der Blut­spen­de­ak­tion des DRK Holzwickede am Freitag (13. Sep­tember) von 16 bis 20 Uhr in der Rausinger Halle anbieten. Wie immer kann der Bücher­tisch im Rahmen dieser Aktion auch unab­hängig vom Blut­spenden besucht werden.

Erst­mals wird der Verein seinen Bücher­tisch dann auch beim Ladies Fashion Markt des HSC am Sonntag (29. Sep­tember) in der Zeit von 10 bis 15 Uhr in der Rausinger Halle anbieten.

Mit dem Erlös aus dem Ver­kauf der gebrauchten Bücher finan­ziert der gemein­nüt­zige Verein „Wir für Holzwickede“ seine Arbeit. Die bekann­teste Aktion des Ver­eins ist die all­jähr­liche Aktion Weih­nachts­geld für Kinder und Senioren aus finanz­schwa­chen Haus­halten.

Wir für Holzwickede


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv