Für Homeschooling oder den Distanzunterricht sind digitale Endegerät die Voraussetzung. Der Kreis Unna beschreibt, welche Wege es für finanziellen Unterstützung gibt. (Foto: Birgit Kalle - Kreis Unna)

Volontariat ab August 2022: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Kreis Unna

Lust auf Schreiben und Redigieren, Fotografieren und Filmen, Kommunikation – intern, extern und in alle Richtungen? Die Kreisverwaltung Unna ist für ab August auf der Suche nach einer neuen Volontärin oder einem neuen Volontär. In der Stabstelle Presse und Kommunikation ist das Volontariat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu vergeben.

Die zweijährige Ausbildung umfasst sämtliche Gebiete der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer modernen und bürgernahen Kommunalverwaltung. Der Volontär oder die Volontärin lernt die Instrumentarien für eine professionelle Krisenkommunikation kennen. Neben der Ausbildung in der Stabsstelle Presse und Kommunikation sind externe Fortbildungen sowie verschiedene Praktika Bestandteil der Ausbildung.

Gesucht werden zukünftige Kommunikationsexperten mit Hochschulabschluss und journalistischen Vorerfahrungen. Aufgaben- und Ausbildungsschwerpunkte sind die Information der Bürgerinnen und Bürger durch die Beantwortung von Presseanfragen sowie Vor- und Nachbereitung von Pressegesprächen, Pflege und Redaktion der kreiseigenen Website und Social Media Kanälen, Erledigung von Foto- und Dreharbeiten und der Mitwirkung bei der Weiterentwicklung crossmedialer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Bewerbung bis Juni

Bis zum 30. Juni können Interessierte ihre Bewerbung inklusive möglicher Arbeitsproben einreichen. Mehr Informationen und den Weg zum Onlinebewerbungsportal gibt es unter www.kreis-unna.de/stellenangebote. Die Kreisverwaltung bietet als Behörde einen krisensicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz. Hierzu gehören flexible und planbare Arbeitszeitmodelle sowie attraktive Weiterbildungsoptionen, ein Programm zur Förderung von Nachwuchsführungskräften und ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Auch Home-Office ist grundsätzlich möglich. PK | PKU

Kreios-Pressestelle, Volontariat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv