Dr. Peter Kracht. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

VHS-Vortrag: „Geheimnisvoller Iran“

Im Rahmen eines Bild­vor­tages der VHS am Mitt­woch, 28. November, wird Dr. Peter Kracht zu dem Thema „Geheim­nis­voller Iran“ in der Senioren-Begeg­nungs­stätte refe­rieren.

Der Iran ist für viele bis heute, aus den unter­schied­lich­sten Gründen, ein unbe­kanntes Land. Dabei spielte das Land unter dem Namen „Per­sien“ in der Geschichte eine bedeu­tende Rolle, so in der Antike, als das per­si­sche Groß­reich nach Westen expan­dierte, dann jedoch von den Grie­chen in den berühmten Schlachten von Mara­thon (490 v.Chr.) und Salamis (480 v Chr.) gestoppt wurde.

Sehens­werte Orte der Geschichte und das heu­tige Leben (mit dem Basar im Zen­trum) stehen im Mit­tel­punkt des Vor­trages. Die Unter­schiede zwi­schen Stadt und Land sind gewaltig, die Wüste ist das vor­herr­schende Land­schafts­ele­ment. Die Weite des Landes ist ebenso fas­zi­nie­rend wie die Gast­freund­schaft seiner Bewohner.

Der Vor­trag ist kosten­frei.

  • Termin: Freitag, 8. Februar, 19.30 Uhr, Gemein­de­bi­blio­thek, Opher­dicker Str. 44

VHS-Vortrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv