Verstärkung für den Fachbereich Technische Dienste;: Theres Gernreich. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Verstärkung für den Fachbereich Technische Dienste der Gemeinde

In Anbe­tracht der für die kom­menden Jahre anste­henden Bau­auf­gaben hat sich das Team Hochbau im Fach­be­reich IV der Gemeinde Holzwickede ver­stärkt. Das teilt die Bür­ger­mei­sterin der Gemeinde Holzwickede, Ulrike Drossel, heute (1. April) mit. Seit heute steht The­resa Gern­reich in einem Arbeits­ver­hältnis bei der Gemeinde.

Sie ist Archi­tektin und hat bereits durch ver­schie­dene Pro­jekte aus ihrer ehe­ma­ligen Tätig­keit heraus Kon­takte zur Gemeinde gehabt. The­resa Gern­reich betreute bei einem externen Archi­tek­tur­büro unter anderem den Umbau der ehe­ma­ligen Feu­er­wache Auf dem Blick sowie die Erwei­te­rung des
Feu­er­wehr­ge­rä­te­hauses an der Bahn­hof­straße. Fach­be­reichs­leiter Uwe Nett­len­busch ist sich daher sicher, in The­resa Gern­reich eine kom­pe­tente Expertin für den Bau­be­reich gewonnen zu haben.

Personal, Verwaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv