Unfall auf A 1: Kind leicht verletzt

Erstmeldung: (ots) Nach einem Unfall auf der A 1 in Fahrtrichtung Bremen, in Höhe des Kreuzes Dortmund – Unna, ist die Autobahn teilweise blockiert, und es bildet sich Rückstau. Aus bislang ungeklärter Ursache ereignete sich heute Mittag (28.10.), kurz nach 12 Uhr, ein Unfall an dem fünf Fahrzeuge beteiligt sein sollen. Nach ersten Erkenntnissen soll es ein leicht verletztes Kind geben. Der linke und mittlere Fahrstreifen der A 1 sind an dieser Stelle blockiert. Der Verkehr läuft über den rechten und den Seitenstreifen an der Unfallstelle vorbei.  Derzeit hat sich ein Rückstau von rund zwei Kilometer Länge gebildet. Es ist davon auszugehen, dass dieser schnell anwächst. Die Polizei bittet darum, die Verkehrswarnhinweise zu beachten. Wir berichten nach.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.