Schlagwort: Trägerverein

Verein „Seniorentreff“ unternimmt Jahresausflug mit MS Santa Monika

Der Verein Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede macht seinen diesjährigen Jahresausflug am Mittwoch, 6. Mai vom Marina Rünthe aus mit der MS Santa Monika III. Abfahrt ist um 11 Uhr ab Holzwickede zunächst zum Mittagessen (Büffet) nach Kamen Heeren. Von dort geht es weiter zur Marina Rünthe, wo die Teilnehmer die Santa Monika III zu einer zweieinhalbstündigen Fahrt auf dem Datteln-Hamm-Kanal besteigen. Unterwegs werden Kaffee und Kuchen gereicht. Rückkunft in Holzwickede wird ca. 18.30 Uhr sein.

Weiterlesen

Der Verein Seniorenbegegnungsstätte lädt zum Karneval ein. (Foto: privat)

Verein Seniorenbegegnungsstätte lädt zum Karneval ein

Der Verein Seniorenbegegnungsstätte lädt zum Karneval ein. (Foto: privat)
Der Verein Senio­ren­be­geg­nungs­stätte lädt zum Kar­neval ein. (Foto: privat)

Der Verein Begeg­nungstätte Senio­ren­treff Holzwickede e.V. lädt alle Mit­glieder, Freunde und Intres­senten zu einer Kar­ne­vals­feier am Samstag (22. Februar) in die Senio­ren­be­geg­nungs­stätte ein. Beginn dieser Ver­an­stal­tung ist um 15.11 Uhr, Ein­lass ab 14 Uhr. Der Ein­tritt beträgt zwei Euro.

Die Besu­cher erwatet ein buntes Pro­gramm mit vielen Über­ra­schungen. Die musi­ka­li­sche Lei­tung über­nimmt der Enter­tainer Rudi Brossat, der alle Gäste mit einer musi­ka­li­schen Reise durch die Musik­welt des Kar­ne­vals in Stim­mung ver­setzen wird. Karten für diese Ver­an­stal­tung sind ab sofort in der Senio­ren­be­geg­nungs­stätte erhält­lich.

  • Termin: Samstag (22. Februar), 15.11 Uhr, Senio­ren­be­geg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16a

Stammtisch on Tour“ und Tanzabend in der Begegnungsstätte

Der Verein Senio­ren­treff Holzwickede lädt alle Ver­eins­mit­glieder, Freunde und Inter­es­senten im Rahmen der Reihe „Stamm­tisch on Tour“ zu einer  „Besich­ti­gung des Per­thes-Haus Tages­pflege“ am Don­nerstag (13. Februar) ein. Treff­punkt ist um 16 Uhr am Per­thes-Haus. 

Für diese Ver­an­stal­tung wird ein Teil­nah­me­bei­trag von zwei Euro Kaffee und Kuchen erhoben. Eben­falls ist eine Vor­anmel­dung nötig. Karten sind ab sofort bis Montag (10. Februar) in der Senio­ren­be­geg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16 a erhält­lich. 

Wei­terhin lädt der Verein alle Bürger, Inter­es­sierten und Ver­eins­mit­glieder zu einem Tanz­abend mit dem Enter­tainer Andre Wör­mann am am Freitag (3. April) ab 18 Uhr (Ein­lass: 17.30 Uhr) in die Begeg­nungs­stätte ein. Karten zum Preis von zwei Euro sind dort ab sofort oder an der Abend­kasse erhält­lich.

Der Vor­stand des Ver­eins hofft, dass viele Besu­cher, die Freude an Musik und Tanz haben, in die Begeg­nungs­stätte kommen. Für das leib­liche Wohl sorgt das Ser­vice- Team der Ein­rich­tung. Der Vor­stand und das Ser­vice- Team wün­schen allen Gästen ein paar schöne Stunden in der Begeg­nungs­stätte.

Der Trägerverein der Begegnungsstätte lud seine im März und April geborenen Mitglieder zur 75. Geburtstagsnachfeier in den Seniorentreff ein. (Foto: privat)

Fröhliche Runde feiert 79. Ausgabe der Geburtstagsnachfeier

Der Trägerverein der Begegnungsstätte lud seine im März und April geborenen Mitglieder zur 75. Geburtstagsnachfeier in den Seniorentreff ein. (Foto: privat)
Der Trä­ger­verein der Begeg­nungs­stätte lud seine im März und April gebo­renen Mit­glieder zur 75. Geburts­tags­nach­feier in den Senio­ren­treff ein. (Foto: privat)

Die 79. Geburts­tags­nach­feier in elf Jahren hat der Trä­ger­verein der Senio­ren­be­geg­nungs­stätte am ver­gan­genem Freitag (10.1.) gefeiert.

Ein­ge­laden waren Mit­glieder, die im November und Dezember Geburtstag fei­erten. 24 Geburts­tags­kinder und acht Begleit­per­sonen konnte der 1. Vor­sit­zende Andreas Bunge mit einem Glas Sekt will­kommen heißen. Bei Kaffee und Kuchen sorgte der Lite­ra­tur­kreis mit fröh­li­chen und nach­denk­li­chen Geschichten für Unter­hal­tung. Den musi­ka­li­schen Teil des Nach­mit­tags gestal­tete Enter­tainer Andre Wör­mann, der die Gäste mit vielen alt­be­kannten Schla­gern begei­sterte. Die älte­sten anwe­senden Geburts­tags­kinder, Edith Schlotter und Man­fred Zahn, erhielten aus den Händen des Vor­sit­zenden Andreas Bunge ein kleines Prä­sent. 

Mit dem schon tra­di­tio­nellen Ende, dem Singen des „Holzwickede Liedes“ endete ein stim­mungs­voller und aus­ge­las­sener Nach­mittag.

Kor­rektur: Der Artikel wurde noch einmal aktua­li­siert. Der Trä­ger­verein hatte zunächst irr­tüm­lich fal­sche Zahlen und Namen mit­ge­teilt, die inzwi­schen kor­ri­giert wurden. Wir bitten dieses Ver­sehen zu ent­schul­digen.

Trägerverein lädt zum Herbstfest in der Senioren-Begegnungsstätte ein

Der Verein Senio­ren­treff Holzwickede lädt seine Ver­eins­mit­glieder, alle Freunde und Inter­es­senten zum dies­jäh­rigen Herbst­fest am Samstag, 12. Oktober in die Senioren-Begeg­nungs­stätte ein.

Beginn: 15 Uhr. Ein­lass ab 14 Uhr.

Für den musi­ka­li­schen Rahmen sorgt der bekannte Enter­tainer Andre Wör­mann. Das Ser­vice- Team der Begeg­nungs­stätte möchte die Gäste mit Kaffee und Kuchen ver­wöhnen und bereitet anschlie­ßend auch noch Grill­spe­zia­li­täten für die Gäste zu.

Der Vor­stand und das Ser­vice- Team hoffen, dass die Besu­cher ein paar schöne Stunden in der Begeg­nungs­stätte ver­bringen werden.

Vorverkauf

Wäh­rend dieser Ver­an­stal­tung findet ab 14 Uhr der Kar­ten­vor­ver­kauf für die Wein­probe am 25. Oktober (Kosten: fünf Euro) sowie die Fahrt zur Strau­ßen­farm am 3. Dezember nach Remagen sowie für die Sil­ve­ster­feier statt. Die Fahrt nach Remagen kostet für Ver­eins­mit­glieder 44 Euro, die Teil­nahme an der Sil­ve­ster­feier in der Begeg­nungs­stätte kostet 49 Euro. Nicht­mit­glieder zahlen jeweils fünf Euro mehr.

  • Termin: Samstag, 12. Oktober, 15 Uhr, Senioren-Begeg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16a

Film im Seniorentreff: „China – eine persönliche Reise“

Der Verein Senioren-Begeg­nungs­stätte lädt alle Mit­glieder und Bürger der Gemeinde Holzwickede zui einem Senio­ren­nach­mittag am Freitag (23. August) in die Ein­rich­tung an der Ber­liner Allee 16a ein (Ein­lass: ab 14.30 Uhr).

Unter dem Titel „China – eine per­sön­liche Reise“ wird Detlef Drossel über seine vier­wö­chige Reise durch China und seine gewon­nenen Ein­drücke berichten. Soviel sei schon einmal ver­raten: Selten hat ihn ein Land so nach­haltig beein­druckt wie das Reich der Mitte. Dies wird in einem Film, der in zwei Teile a‘ 40 Minuten auf­ge­teilt ist, beein­druckend doku­men­tiert.

Für das leib­liche Wohl der Besu­cher sorgt das Ser­vice-Team der Begeg­nungs­stätte. Gäste

Termin: Freitag (23. August), 15 Uhr, Senioren-Begeg­nungs­stätte, Ber­liner Allee 16a

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv