Schlagwort: Schuleingangsuntersuchung

Dr. Petra Winzer-Milo, Sachgebietsleiterin Kinder- und Jugendgesundheit. (Foto: privat)

Untersuchung zur Einschulung: Schulärzte starten wieder durch

Im Kampf gegen das Coronavirus wurden auch Schulen und Kitas geschlossen, Schuleingangsuntersuchungen fielen aus. Jetzt wird allerorten wieder hochgefahren und damit richtet sich der Blick der schulärztlichen Teams erneut auf die künftigen I-Männchen. "Spätestens nach Pfingsten und unter Beachtung strenger Hygienemaßnahmen werden wir die Schuleingangsuntersuchungen fortsetzen", signalisiert Dr. Petra Winzer-Milo, Sachgebietsleiterin Kinder- und Jugendgesundheit in der Gesundheitsbehörde des Kreises.

Weiterlesen

Dr. Petra Winzer-Milo, Sachgebietsleiterin Kinder- und Jugendgesundheit. (Foto: privat)

Schuleingangsuntersuchung: Gute Förderung in Familie und Kita

Dr. Petra Winzer-Milo. (Foto: Kreis Unna)
Leiterin Kinder- und Jugendgesundheitsdienst: Dr. Petra Winzer-Milo. (Foto: Kreis Unna)

Ob Kinder eine besondere Unterstützung zum Start in die Schulkarriere benötigen, soll durch Schuleingangsuntersuchungen geklärt werden. In diesem Jahr hat sich dabei gezeigt: Die Kinder im Kreis werden in der Familie und der Kita grundsätzlich gut gefördert.

Weiterlesen

Schuleingangsuntersuchungen: Kinder mit Migrationshintergrund holen auf

Dr. Petra Winzer-Milo, Leiterin des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes. (Foto: Kreis Unna)
Dr. Petra Winzer-Milo, Leiterin des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes. (Foto: Kreis Unna)

(PK) Ob Kinder erfolgreich in die Schulkarriere starten, hängt auch von ihrem Gesundheitszustand ab. Bei den Schuleingangsuntersuchungen im Kreis Unna zeigt sich hier eine erfreuliche Entwicklung: Kinder mit Migrationshintergrund haben fast überall aufgeholt.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv