Schlagwort: Oliver Kaczmarek

Gerechte Finanzierung der Krankenkassenbeiträge: Arbeitnehmer werden entlastet

Der Bundestag hat in 2./3. Lesung das GKV-Versichertenentlastungsgesetz verabschiedet. Damit wird ein Wahlversprechen eingelöst. Ab dem 1. Januar 2019 werden die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung wieder zu gleichen Teilen von den Arbeitgebern bzw. der Rentenversicherung und Arbeitnehmern bzw. Rentnern getragen. Das gilt auch für den kassenindividuellen Zusatzbeitrag. Darauf macht jetzt der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Unna, Oliver Kaczumarek, aufmerksam.

Weiterlesen

Mit Karamba in den Bundestag“: Hallenser SPD-Abgeordneter liest im Café Melange

Mit einem Stipendium kam Karamba Diaby in den 1980er Jahren vom Senegal in die DDR. Heute sitzt er als erster in Afrika geborener Schwarzer für die SPD im Deutschen Bundestag. Seine einzigartige Lebensgeschichte, beschrieben in dem Buch „Mit Karamba in den Bundestag“, widerlegt so manches Klischee. Diaby bringt Vorurteile ins Wanken und entlarvt etliche Formen des Alltagsrassismus in Deutschland.

Weiterlesen

Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek übergibt die Unterschriftenliste an Dr. Rainer Wend ,den Leiter des Zentralbereiches Politik und Regulierungsmanagement der Deutschen Post DHL,. (Foto: SPD Unna )

Zustellmängel bei der Post: Abgeordneter übergibt Unterschriftenliste

Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek übergibt die Unterschriftenliste an Dr. Rainer Wend ,den Leiter des Zentralbereiches Politik und Regulierungsmanagement der Deutschen Post DHL,. (Foto: SPD Unna )
Bun­des­tags­ab­ge­ord­neter Oliver Kacz­marek (l.) über­gibt in Berlin die Unter­schrif­ten­liste an Dr. Rainer Wend, den Leiter des Zen­tral­be­rei­ches Politik und Regu­lie­rungs­ma­nage­ment der Deut­schen Post DHL. (Foto: SPD Unna )

Am Dienstag dieser Woche (3. 7.) lud der hie­sige SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek den Leiter des Zen­tral­be­rei­ches Politik und Regu­lie­rungs­ma­nage­ment der Deut­schen Post DHL, Dr. Rainer Wend, zum Gespräch nach Berlin ein. Anlass war eine Unter­schrif­ten­ak­tion aus dem Wahl­kreis des Abge­ord­neten, mit der sich Bürger aus Kamen (Methler) dar­über beschwerten, dass Briefe teil­weise stark ver­spätet zuge­stellt wurden und Sen­dungen zum Teil ganz ver­loren gingen. Auch Bürger aus Holzwickede hatten sich wegen per­ma­nenter Zustell­pro­bleme an den Abge­ord­neten berichtet.

Weiterlesen

Die aktuellen PPP-Stipedndiaten von Experiment e.V. (Foto: privat)

Abgeordneter Oliver Kaczmarek ist Pate: Gastfamilien für Schüler aus den USA gesucht

Die aktuellen PPP-Stipedndiaten von Experiment e.V. (Foto: privat)
Die PPP-Sti­pen­diaten der Aus­tausch­or­ga­ni­sa­tion Expe­ri­ment e.V. aus Januar 2018. (Foto: privat)

Bald beginnt für 720 Jugend­liche und junge Erwach­sene aus Deutsch­land und den USA die viel­leicht span­nendste Zeit ihres Lebens: Sie gehen für zehn Monate ins jeweils andere Land – mit einem Sti­pen­dium, das der Deut­sche Bun­des­tags und der Kon­gress der USA gemeinsam ver­geben. Der hei­mi­sche Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek (SPD) über­nimmt die Paten­schaft für einen US-ame­ri­ka­ni­schen Sti­pen­diaten des Par­la­men­ta­ri­schen Paten­schafts-Pro­gramms (PPP), der in einer Gast­fa­milie in der Region leben und vor Ort zur Schule gehen wird.

Weiterlesen

Paul Kleinschmidt, Stillleben mit Tulpen, Flasche und Glas, 1948, Öl auf Leinwand. Foto: Thomas Kersten

Oliver Kaczmarek lädt zu Führung rund um Haus Opherdicke ein

Paul Kleinschmidt, Stillleben mit Tulpen, Flasche und Glas, 1948, Öl auf Leinwand. Foto: Thomas Kersten
Auch eine kurze Füh­rung durch die akteulle Aus­stel­lung in haus Opher­dicke ist vor­ge­sehen: Paul Klein­schmidt, Stillleben mit Tulpen, Fla­sche und Glas, 1948, Öl auf Lein­wand. (Foto: Thomas Ker­sten)

Zu einer Füh­rung rund um das Haus Opher­dicke lädt der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek Bür­ge­rinnen und Bürger am kom­menden Freitag (22. Sep­tember), um 17.30 Uhr ein.

Weiterlesen

Für ein Jahr in die USA: Oliver Kaczmarek wirbt für Jugendaustauschprogramm

Wirbt für das Jugend­aus­tausch­pro­gramm des Deut­schen Bun­des­tages mit den USA: Oliver Kacz­marek, SPD-MdB. (Foto: SPD)

Ein Jahr in den USA leben, stu­dieren und arbeiten – diese span­nende und ein­zig­ar­tige Kom­bi­na­tion bietet das Par­la­men­ta­ri­sche Paten­schafts-Pro­gramm, kurz PPP. In diesem Jugend­aus­tausch­pro­jekt des Deut­schen Bun­des­tages und des US-Kon­gresses werden seit 1983 junge Leute – Schüler und Berufs­tä­tige – geför­dert.

Weiterlesen

Vor-Ort“-Gespräch über unterschiedliche Welten des Spitzen- und Breitensports

Lädt zum „Vor-Ort“-Gespräch über Spitzen- und Brei­ten­sport ein: der hei­mi­sche SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek. (Foto: SPD)

Unter dem Titel „Ver­bin­dung gekappt? Die unter­schied­li­chen Welten des Spitzen- und Brei­ten­sports“ können sich Sportler, Ehren­amtler, Bürger, Mit­ar­beiter aus der Ver­wal­tung und Politik am Mitt­woch, 7. Juni, mit dem SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek und der Vor­sit­zenden des Sport­aus­schusses im Deut­schen Bun­destag, Dagmar Freitag, zu einem Gespräch und Erfah­rungs­aus­tausch in Bönen treffen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv