Spielplatz Emscherpark: Umgestaltung nicht mehr in diesem Jahr

Lang ist's her: Alt-Bürgermeister Jenz Rother bei der Eröffnung des Spieplatzes im Enmscherpark. Jetzt ist der Spielplatz in die Jahre gkommen und muss saniert werden. (Foto: Archgov)

Lang ist’s her: Alt-Bürgermeister Jenz Rother bei der Eröffnung des Spielplatzes im Emscherpark im Mai 2008. Inzwischen ist der Spielplatz in die Jahre gekommen und muss dringend saniert werden. (Foto: Archiv)

 

Kinder und Eltern warten sehnsüchtig darauf, dass am Spielplatz im Emscherpark endlich etwas getan wird. Die neue Spielplatzsaison steht unmittelbar vor der Tür – doch mit den Verbesserungen am Spielplatz Emscherpark wird es wohl nichts mehr in diesem Jahr.

Der Spielplatz im Emscherpark ist in die Jahre gekommen und muss dringend umgestaltet und erweitert werden. Das wissen auch die Verantwortlichen im Rathaus und haben deshalb für diesen Zweck 95.000 Euro im aktuellen Haushalt bereitgestellt. Weitere 30.000 Euro wurden für die Errichtung eines Minispielfeldes in der Gemeindemitte bereitgestellt. Damit könnte eigentlich mit der Spielplatzsanierung begonnen werden. Doch wie die Gemeindeverwaltung jetzt in einer Beschlussvorlage für den Fachausschuss am nächsten Montag (18.4.) mitteilt, könnte die Umgestaltung des Spielplatzes möglicherweise auch im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) gefördert werden.

Das will sich die Gemeinde natürlich nicht entgehen lassen. Deshalb soll die Umgestaltung und Erweiterung des Spielplatzes im Emscherpark jetzt zusammen mit dem kompletten Stadtentwicklungskonzept vom Gemeinderat erst am 3. November beraten und beschlossen werden. Solange kann mit der Spielplatzmaßnahme nicht begonnen werden, um eine Förderung nicht zu gefährden.

Die Gemeinde könnte damit viel Geld sparen – dafür müssen die Kinder und Eltern noch bis nächstes Jahr auf den neuen Spielplatz im Emscherpark warten.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.