SPD-Abgeordnete besuchen Flüchtlingsunterkunft in der Raketenstation

(v.l.n.r.): Hartmut Ganzke MdL, Theodor Rieke, Michael Klimziak, Rudi Grümme, Michael Lihl, Jens-Uwe Schmiedgen, Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Sina Rumpke, Uwe Detlefsen, Oliver Kaczmarek MdB

(v.l.n.r.): Hart­mut Ganz­ke MdL, Theo­dor Rie­ke, Micha­el Klim­ziak, Rudi Grüm­me, Micha­el Lihl, Jens-Uwe Schmied­gen, Bür­ger­mei­ste­rin Ulri­ke Dros­sel, Sina Rump­ke, Uwe Det­lef­sen, Oli­ver Kacz­ma­rek MdB. (Foto: Juli­an Koch)

Am Mon­tag besuch­ten die hei­mi­schen SPD-Abge­ord­ne­ten Hart­mut Ganz­ke (MdL) und Oli­ver Kacz­ma­rek (MdB) die neu ein­ge­rich­te­te Flücht­lings­un­ter­brin­gung in der „Rake­ten­sta­ti­on“ FAST II in Holzwicke­de. Holzwicke­des Bür­ger­mei­ste­rin Ulri­ke Dros­sel und der DRK-Geschäfts­füh­rer Micha­el Lihl, führ­ten die bei­den Abge­ord­ne­ten durch die her­ge­rich­te­ten Räu­me und die neu­in­stal­lier­te Essens­aus­ga­be in der Flücht­lings­un­ter­brin­gung. Aus­schließ­lich Holzwicke­der Fir­men haben in der ehe­ma­li­gen Rake­ten­sta­ti­on gear­bei­tet und die­se zur neu­en Flücht­lings­un­ter­brin­gung umge­wan­delt.

Die bei­den Abge­ord­ne­ten zeig­ten sich beein­druckt von der gelei­ste­ten Arbeit und dem vor­lie­gen­den Ergeb­nis. Einig war man sich am Ende des Besuchs, dass Gemein­den wie Holzwicke­de wei­te­re Unter­stüt­zung durch Bund und Land für die Flücht­lings­ar­beit bekom­men müs­sen. „Der Bund wird die Kom­mu­nen bei den Kosten für die Unter­kunft wei­ter ent­la­sten müs­sen. Wir müs­sen aber auch die finan­zi­el­len Mit­tel zur Ver­fü­gung stel­len, um die Flücht­lin­ge erfolg­reich in die Gesell­schaft und in den Arbeits­markt zu inte­grie­ren“, erklär­te der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Oli­ver Kacz­ma­rek.

Hart­mut Ganz­ke ergänzt: „Außer­dem wird die wei­te­re Finan­zie­rung der Flücht­lings­un­ter­brin­gung durch das Land Nord­rhein-West­fa­len sicher­ge­stellt. 2017 bekom­men Städ­te und Gemein­den eine monat­li­che Pau­scha­le pro unter­ge­brach­ten Flücht­ling“.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.