Schwimmhalle in Karl-Brauckmann-Schule geschlossen: HSC-Kurse fallen aus

Wie die Leiterin der HSC-Gesundheitssportabteilung, Susanne Werbinsky, mitteilt, muss zum wiederholten Male die Schwimmhalle der Karl-Brauckmann-Schule wegen Reparaturarbeiten geschlossen bleiben.

Da der HSC dort fünf Wassergymnastik-Kurse pro Woche durchführt, sind zahlreiche Teilnehmer und Mitglieder von dieser Schließung betroffen. Die Schwimmhalle bleib erstmal bis auf Weiteres geschlossen. Wie Susanne Werbinsky weiter mitteilt, werden alle Beteiligten rechtzeitig durch den HSC-Gesundheitssport informiert, sobald wieder Kurse in der Schwimmhalle der Karl-Brauckmann-Schule stattfinden können. Als Ersatz bietet der HSC-Gesundheitssport an, für die Zwischenzeit kostenlos auf andere Kurse in Sporthallen auszuweichen.

Weitere Info bei Susanne Werbinsky T. 0 23 01 1 21 09 oder hsc-werbinsky@gmx.de.

Gesundheitssport, HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv