Psychologische Folter

Manche Men­schen emp­finden Wahl­wer­bung ja ohnehin als Belä­sti­gung. Beson­ders subtil scheint vor dieser Wahl die CDU in Holzwickede vor­zu­gehen, deren flei­ßige Helfer ja schon vor dem offi­zi­ellen Start­schuss das Wasser nicht halten konnten.
Natür­lich haben sie auch in der Buch­holz­straße pla­ka­tiert und zwar direkt vor der Woh­nung des Frak­ti­ons­vor­sit­zenden der Grünen an der Laterne gegen­über seines Schlaf­zim­mer­fen­sters.
Auf­fällig: Wäh­rend die CDU-Pla­kate an allen Laternen in der Straße wie üblich quer zur Fahr­bahn auf­ge­hängt wurden, ist das Plakat mit dem Kon­terfei des CDU-Spit­zen­kan­di­daten an der Laterne gegen­über Klemps Haus genau auf sein Schlaf­zim­mer­fen­ster aus­ge­richtet. Das lässt ver­muten, dass die Schelme der CDU genau gewusst haben, was sie taten.
Angeb­lich soll sich der grüne Frak­ti­ons­vor­sit­zende schon an die UN-Men­schen­rechts­kom­mis­sion gewandt haben wegen dieses schlimmen Falls von psy­chi­scher Folter. Denn jeden Morgen, wenn die Sonne auf­geht, strahlt Fried­helm Klemp nach dem Erwa­chen als erstes neu­er­dings nicht mehr seine Frau, son­dern Frank Laus­mann an.

Wahlwerbung


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Comments (4)

  • So ein Unsinn. Vor meiner Haustür hängt ein BBL Plakat und auf der Nordstr. vor dem Haus des CDU Kan­di­daten ein SPD Plakat. Na und!
    Da fragt man sich ob der Ver­fasser eigent­lich weiß was Folter ist.

    • Als Glosse wird ein kurzer jour­na­li­sti­scher Text bezeichnet, in dem sich der Autor mit aktu­ellen Nach­richten auf sati­ri­sche Art und Weise aus­ein­an­der­setzt. Die Themen einer Glosse können sowohl gesell­schaft­lich wichtig als auch witzig oder kurios sein.“ Quelle: studienkreis.de

      Gern geschehen, und jetzt bitte wieder zum Lachen in den Keller!

  • Die CDU in Holzwickede ist wirk­lich klasse. Erst die Pein­lich­keit mit den Wahl­pla­katen und die noch pein­li­chere Reak­tion von einem Listen- Kan­diten und nun kommt Frank, sagt „hold my beer“ und macht sich lächer­lich, weil er vor lauter Wahl­kampf Satire nicht erkennt. Was kommt als Näch­stes liebe CDU? Das Pop­corn liegt auf jeden Fall schon bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv