Paul Kleinschmidt, Stillleben mit Tulpen, Flasche und Glas, 1948, Öl auf Leinwand. Foto: Thomas Kersten

Oliver Kaczmarek lädt zu Führung rund um Haus Opherdicke ein

Paul Kleinschmidt, Stillleben mit Tulpen, Flasche und Glas, 1948, Öl auf Leinwand. Foto: Thomas Kersten
Auch eine kurze Füh­rung durch die akteulle Aus­stel­lung in haus Opher­dicke ist vor­ge­sehen: Paul Klein­schmidt, Stillleben mit Tulpen, Fla­sche und Glas, 1948, Öl auf Lein­wand. (Foto: Thomas Ker­sten)

Zu einer Füh­rung rund um das Haus Opher­dicke lädt der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek Bür­ge­rinnen und Bürger am kom­menden Freitag (22. Sep­tember), um 17.30 Uhr ein.

Die Lei­terin des Kul­tur­be­reichs des Kreises Unna, Ste­fanie Kettler, wird Inter­es­santes und Wis­sens­wertes über das Was­ser­schloss berichten. Danach gibt es eine kurze Füh­rung durch die aktu­elle Aus­stel­lung „Blick nach Innen“. Eine Anmel­dung ist nicht not­wendig.

In der Schau “Blick nach Innen” prä­sen­tiert der Kreis Unna auf Haus Opher­dicke in einer Aus­wahl von ca. 100 Arbeiten ein­drucks­volle Inte­ri­eurs und Stillleben vom 20. bis zum 21. Jahr­hun­dert, dar­unter Leih­gaben aus dem Kunst­mu­seum Pablo Picasso Mün­ster sowie Werke aus den Samm­lungen Schlenke, Bra­bant und Leh­mann wie auch von pri­vaten Leih­ge­bern. Phi­lo­so­phisch betrachtet gilt der „Blick nach Innen“ nicht nur räum­li­chen Aspekten, son­dern vor allem der Aus­ein­an­der­set­zung mit den Daseins­be­din­gungen des Men­schen, seinen Wert­vor­stel­lungen, seinen Vor­lieben und seiner Sicht auf die Welt.

  • Termin: Freitag (22. Sep­tember) 17.30 Uhr, am Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29

Oliver Kaczmarek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv