Motorradfahrer auf Hillering tödlich verunglückt

Töd­li­cher Ver­kehrs­un­fall auf der Stra­ße Hil­le­ring: Wie die Poli­zei dazu mit­teilt, hat­te am Mitt­woch (15.10.), gegen 18.28 Uhr ein 35-jäh­ri­ger Krad­fah­rer aus Kamen gera­de einen Trak­tor über­holt, der in nörd­li­cher Rich­tung auf der Stra­ße Hil­le­ring fuhr, als ein 75-jäh­ri­ger PKW-Fah­rer aus Unna aus der unter­ge­ord­ne­ten Mas­se­ner Hei­de den Hil­le­ring über­que­ren woll­te. Der Pkw-Fah­rer über­sah dabei den Krad­fah­rer. Der Motor­rad­fah­rer konn­te einen Zusam­men­stoß mit dem Pkw nicht mehr ver­mei­den. Bei der Kol­li­si­on wur­de der 35-Jäh­ri­ge so schwer ver­letzt, dass er trotz not­ärzt­li­cher Erst­ver­sor­gung noch an der Unfall­stel­le ver­starb. Der 75-jäh­ri­ge Auto­fah­rer erlitt einen Schock und muss­te durch Ret­tungs­kräf­te betreut wer­den. Die Unfall­stel­le wur­de für die Dau­er der Unfall­auf­nah­me bis 21.15 Uhr gesperrt.  Die Sach­scha­dens­hö­he wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.