Landskroner Straße: 21-Jähriger flüchtet nach Unfall verletzt in Waldgebiet

Ein 21-jäh­riger Dort­munder mit seinem Pkw am Samstag (22.8.) gegen 0.35 Uhr die Lands­kroner Straße in Holzwickede. Nach Angaben der Polizei kam er dabei nach links von der Fahr­bahn ab und fuhr durch eine Hecke in die Ein­fahrt eines Pri­vat­grund­stücks. Anschlie­ßend ver­ließ der ver­letzte Pkw Führer sein Fahr­zeug und flüch­tete von der Unfall­stelle in ein angren­zendes Wald­ge­biet.

Im Rahmen der poli­zei­li­chen Fahn­dung konnte der junge Mann im Wald ange­troffen werden. Durch einen ein­ge­setzten Ret­tungs­wagen wurden die Ver­let­zungen vom Unfall ver­sorgt und der 21-Jäh­rige in ein nahe­lie­gendes Kran­ken­haus ver­bracht. Wäh­rend der Unfall­auf­nahme ergaben sich Hin­weise auf Alkohol und/​oder andere berau­schende Mittel. Der Füh­rer­schein wurde sicher­ge­stellt und eine Blut­probe ent­nommen. Das Fahr­zeug wurde abge­schleppt.

Landfskroner Straße, Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv