Kürbis-Sonntag auf dem Emscherquellhof

Spezialitätenn rund um den Kürbis wurde heute auf dem Enmscherquellhof beim Kürbis-Sonntag angebolketen. (Foto: Peter Gräber)
Spezialitäten rund um den Kürbis wurde heute auf dem Emscherquellhof beim Kürbis-Sonntag angeboten. (Foto: Peter Gräber)

Rund um den Kürbis drehte sich der Tag heute (13. September)  im Emscherquellhof:  Das Verwalterpaar Claudia und Gerd Drzisga hatten zum Kürbis-Sonntag auf das Gelände des restaurierten Fachwerk-Ensembles an der Quellenstraße eingeladen.

Trotz des nicht sonderlich einladenden Wetters und etlicher Konkurrenzveranstaltungen schauten zahlreiche Besucher im Emscherquellhof vorbei und ließen sich Außergewöhnliches wie Kürbis-Waffeln und Kürbis-Sekt schmecken. In einem kleinen Hofladen wurden allerlei weitere Kürbis-Spezialitäten zum Probieren und Kauf angeboten.

Für interessierte Besucher veranstaltete Gerd Drzisga außerdem fachkundige Führungen durch das denkmalgeschützte, aufwendig restaurierte Fachwerk-Ensemble und weitläufige Außengelände.

Am Sonntag, 11. Oktober, lädt der Emscherquellhof dann zu einem Apfelsonntag ein.

Emscherquellhof


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv