Kreative Mittagspause mit Fritten und Innovationen

Fast jeder fragt sich, wie er Google so beeinflussen kann, dass seine eigene Internetseite ganz oben in der Trefferliste auftaucht. Kaum einer macht sich aber Gedanken darüber, welche komplexen Entscheidungsprozesse zu dem Ranking auf der Trefferseite führen.

Technische Tricks helfen im Zeitalter der künstlichen Intelligenz immer weniger. Denn lernende Systeme decken Manipulationsversuche immer schneller auf und strafen sie ab. Welche Strategien für den Sucherfolg der eigenen Internetseite eingesetzt werden können, stellt Medienexperte Kai Hillebrand von der „gestalter gmbh“ aus Schwerte im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe des Innovationsteams der WFG Kreis Unna „Fritten und Innovationen“ am Mittwoch, 24. Juli, von 11.30 bis 13 Uhr unter dem Titel „Suchmaschinenoptimierung und Künstliche Intelligenz“ im Filetshop Unna vor.

Teilnehmende können die Veranstaltung nutzen, um sich zu informieren, wichtige Fragen zu klären und sich bei Fritten und Currywurst auszutauschen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden unter veranstaltung@wfg-kreis-unna.de entgegengenommen.

  • Termin: Mittwoch (24. Juli), 11.30 bis 13 Uhr, Filetshop, Bahnhofstraße 56 in Unna

WFG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns