Kammermusik auf Haus Opherdicke: Finnischer Kapellmeister als Gast dabei

(PK) Die Reihe der Kammermusiken auf Haus Opherdicke wird am Donnerstag, 9. Februar fortgesetzt. Ein mit viel Liebe zum musikalischen Detail aufeinander eingespieltes Ensemble bietet ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im kreiseigenen Haus Opherdicke in Holzwickede ein Programm mit selten zu hörenden Werken für Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Klavier.

Aufgeführt werden Werke von Michail Glinka, Fancoise Duvernoy und Wolfgang Amadeus Mozart. Als Gast am Klavier haben die Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) den ersten Kapellmeister des Musiktheaters im Revier, den Dirigenten Valtteri Rauhalammi, gewinnen können. Der Finne erregte mit vielen Produktionen – auch in Zusammenarbeit mit der Neuen Philharmonie Westfalen – am Gelsenkirchener Opernhaus überregionales Aufsehen.

Karten für den Konzertabend kosten 15 Euro (ermäßigt 12 Euro) und sind beim Bürgeramt in Holzwickede, Allee 4, in der Buchhandlung Hornung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opherdicke, Dorfstraße 29 in Holzwickede zu haben. Bestellungen sind auch im Fachbereich Kultur des Kreises Unna unter T. 0 23 03  27-21 41, per Fax 0 23 03  27-41 41 und per E-Mail an sigrid.zielke-hengstenberg@kreis-unna.de möglich.

Mit dem Erwerb der Konzertkarte bietet sich von 19 bis 20 Uhr zugleich die Möglichkeit einer kostenlosen Besichtigung der aktuellen Ausstellung mit Werken von Conrad Felixmüller.

Inhaber der RUHR.TOPCARD können das Konzert übrigens zum halben Preis besuchen. Eine Reservierung ist ebenfalls unter T. 0 23 03  27-21 41 erforderlich. Über den Verein KulturPott.Ruhr haben Menschen mit kleinem Geldbeutel unter bestimmten Voraussetzungen freien Eintritt zum Konzert.

Weitere Informationen gibt es unter www.kreis-unna.de (Suchbegriff: Kammermusik).

  • Termin: Donnerstag, 9. Februar, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr), Spiegelsaal Haus Opherdicke, Dorfstr. 29 

Kammermusikalische Reihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv