Informationsabend: Basiswissen über Asyl- und Flüchtlingspolitik

Basiswis­sen über die Asyl- und Flüchtlingspoli­tik ver­mit­telt Heinz Drucks von der Flüchtlings­ber­atung der Diakonie Ruhr-Hell­weg auf Ein­ladung der Ini­tia­tive “Willkom­men in Holzwickede” bei einem Infor­ma­tion­s­abend am Mittwoch (25.März), 20 Uhr, im Schüler-Cafe des Clara-Schu­mann-Gym­na­si­ums.

Heinz Drucks wird an diesem Abend grundle­gende Infor­ma­tio­nen zur Flüchtlingssi­t­u­a­tion in Deutsch­land und in der EU geben, erk­lären was Bleiberecht, Dul­dung, Asylver­fahren, Abschiebung bedeuten, wie es mit  Arbeits- und Aufen­thalt­ser­laub­nis der Flüchtlinge aussieht; Hin­ter­gründe und Flucht­mo­tive darstellen und erk­lären welche Hil­f­sange­bote es für Flüchtlinge durch ver­schiedene Insti­tu­tio­nen und Ein­rich­tun­gen gibt. Aber auch darauf, welche Unter­stützung die Ini­tia­tive “Willkom­men in Holzwickede” erhal­ten kann, wird er einge­hen.

Selb­stver­ständlich kön­nen dem Ref­er­enten auch weit­ere Fra­gen gestellt wer­den, auf die er dann einge­hen wird.

  • Ter­min: Mittwoch, 25. März, 20 Uhr, Schüler-Cafe des CSG, Opherdick­er Straße 44 (rechts hin­ter der Hilgen­baumhalle) 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.