Informationsabend: Basiswissen über Asyl- und Flüchtlingspolitik

Basis­wis­sen über die Asyl- und Flücht­lings­po­li­tik ver­mit­telt Heinz Drucks von der Flücht­lings­be­ra­tung der Dia­ko­nie Ruhr-Hell­weg auf Ein­la­dung der Initia­ti­ve „Will­kom­men in Holzwicke­de“ bei einem Infor­ma­ti­ons­abend am Mitt­woch (25.März), 20 Uhr, im Schü­ler-Cafe des Cla­ra-Schu­mann-Gym­na­si­ums.

Heinz Drucks wird an die­sem Abend grund­le­gen­de Infor­ma­tio­nen zur Flücht­lings­si­tua­ti­on in Deutsch­land und in der EU geben, erklä­ren was Blei­be­recht, Dul­dung, Asyl­ver­fah­ren, Abschie­bung bedeu­ten, wie es mit  Arbeits- und Auf­ent­halts­er­laub­nis der Flücht­lin­ge aus­sieht; Hin­ter­grün­de und Flucht­mo­ti­ve dar­stel­len und erklä­ren wel­che Hilfs­an­ge­bo­te es für Flücht­lin­ge durch ver­schie­de­ne Insti­tu­tio­nen und Ein­rich­tun­gen gibt. Aber auch dar­auf, wel­che Unter­stüt­zung die Initia­ti­ve „Will­kom­men in Holzwicke­de“ erhal­ten kann, wird er ein­ge­hen.

Selbst­ver­ständ­lich kön­nen dem Refe­ren­ten auch wei­te­re Fra­gen gestellt wer­den, auf die er dann ein­ge­hen wird.

  • Ter­min: Mitt­woch, 25. März, 20 Uhr, Schü­ler-Cafe des CSG, Opher­dicker Stra­ße 44 (rechts hin­ter der Hil­gen­baum­hal­le) 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.