Die Gründungsmitglieder des Clubs 73 trafen sich am Samstag zum 50. Geburtstag des ehemaligen Jugendclubs an der Heimatstube in Opherdicke. (Foto: privat)

Heimatstube zeigt Ausstellung zur Geschichte des Jugendtreffs „Club 73“

Die Gründungsmitglieder des Clubs 73 trafen sich am Samstag zum 50. Geburtstag des ehemaligen Jugendclubs an der Heimatstube in Opherdicke. (Foto: privat)
Die Gründungsmitglieder des Clubs 73 trafen sich am Samstag zum 50. Geburtstag des ehemaligen Jugendclubs an der Heimatstube in Opherdicke. (Foto: privat)

Die Gründungsmitglieder des „Club 73“ trafen sich am vergangenen Samstag (13.8.)  zum 50. Geburtstag des ehemaligen Jugendclubs an der Heimatstube in Opherdicke – in Nachbarschaft ihres früheren Jugendraums im Gemeindehaus der katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus.  

Insgesamt nahmen 23 „Jugendliche“ im nunmehr fortgeschrittenen Alter an dem Treffen teil. Der ehemalige Leiter des Jugendclubs, Paul Schmidt, bekam ein T-Shit mit Aufdruck „Club 73 wird …50zig“ überreicht.

Ehemaligentreffen zum 50. Geburtstag des Jugendtreffs

In der Heimatstube ist bis Ende August eine kleine Ausstellung zur Geschichte des legendären Jugendclubs zu sehen. (Foto: privat)
In der Heimatstube ist bis Ende August eine kleine Ausstellung zur Geschichte des legendären Jugendclubs zu sehen. (Foto: privat)

Der Club 73 existierte von 1972 bis 1993 und hatte als unabhängiger Jugendclub für ganze Generationen von Jugendlichen auf dem Haarstrang eine besondere Bedeutung (Emscherblog berichtete). Wer sich über den Jugendclub informieren möchte, kann dies auch in der Heimatstube tun. Dort ist noch bis Ende August eine kleine Ausstellung zur Geschichte und Bedeutung des Jugendclubs zu sehen.

Die Heimatstube ist sonntags von 14.30 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Club 73, Heimatstube


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv