Ansicht der Kathedrale Notre-Dame de Parios vpn Südosten. (Foto: Uoaei1 Wikipedia by CC BY-SA 4.0)

Freundeskreis lädt zu Lesung und Diavortrag ein: „Paris – ein Buch fürs Leben“

Ansicht der Kathedrale Notre-Dame de Parios vpn Südosten. (Foto: Uoaei1 Wikipedia by CC BY-SA 4.0)
Ansicht der Kathedrale Notre-Dame de Paris von Südosten. (Foto: Uoaei1 Wikipedia by CC BY-SA 4.0)

Der Freundeskreis kann nun endlich seine bereits im April vorgesehene und wegen der Corona-Pandemie abgesagt Veranstaltung zum „Literarischen Paris“ nachholen: Unter dem Titel „Paris – ein Buch fürs Leben“ sind zu diesem Dia-Vortrag mit Lesung alle Interessierten und Mitglieder am Mittwoch, 3. November, ab 19.30 Uhr in die Rausinger Halle eingeladen. Vortragende sind Wolfgang Schwarzer und Dr. Claudia Kleinert, Duisburg.

Unzählig sind die Bücher, in denen die französische Hauptstadt Protagonistin oder Hintergrund ist. Schriftstellerinnen wie Schriftsteller zieht es hierher, seit Schreibfedern existieren. Ihre Spuren sind überall in Paris zu finden, hier lebt die Geschichte der Literatur und der Literaten. In Bildern, Texten und Kommentaren entsteht Paris – ein Buch fürs Leben. 

Stimmungsvoller Spaziergang durch Paris

Die Referenten führen die Gäste mit zahlreichen Fotos durch das literarische Paris, machen Halt an ganz besonderen Stellen, um sie auf Bezüge zu Werken der Literatur und Literaten aufmerksam zu machen. Einfühlsam und stimmungsvoll werden Stücke der Literatur in Erinnerung gerufen – verbunden mit Geschichten und Anekdoten aus Romanen und großen Werken. Begleiten Sie Wolfgang Schwarzer und Claudia Kleinert auf einem stimmungsvollen Spaziergang durch das literarische Paris.

Kosten: vier Euro. Nichtmitglieder: fünf Euro. Anmeldungen erbeten unter Tel. 91 28 30 oder per E-Mail an info@hallo-salut.de. Die Abendkasse ist ebenso geöffnet.

Die Teilnahme möglich unter 3-G-Bedingungen: Bitte Nachweis über vollständige Impfung, Genesung oder aktuelle Testung durch ein anerkanntes Zentrum (nicht älter als 48 Std.) zum Abend mitbringen.

  • Termin: Mittwoch, 3. November, 19.30 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr), Rausinger Halle, Rausinger Str.

Diavortrag, Freundeskreis, Lesung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv