Feuerwehr Kommandowagen

Feuerwehreinsatz am Perthes Heim: Essen schmorte auf Herd

Beide Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde rückten heute (24. März) Nachmittag zum Perthes-Heim an der Sölder Straße aus, weil dort der Brandmelder in einer der Mitarbeiter Rauchentwicklung gemeldet wurde.

Wie Marco Schäfer, stellvertretender Leiter der Feuerwehr, mitteilt, stellte sich vor Ort heraus, dass in der betroffenen Küche Essen auf dem Herd anbrannte. Die Einsatzkräfte nahmen das Essen vom Herd und überprüften die Küche. Ansonsten waren keine weiteren Maßnahmen notwendig. Nach etwa 20 Minuten zogen die Feuerwehrkräfte wieder ab.

Feuerwehr, Perthes-Heim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv