Feuerwehr birgt hilflose Person über Drehleiter

Zu einem weiteren Einsatz musste heute (25.8.) der Löschzug Mitte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Holzwickede in die Goethestraße ausrücken. Gegen 19.10 Uhr wurde in Haus Nummer 31 eine hilflose Person gemeldet. Die Retter entschieden sich vor Ort, die Person nicht mit dem Tragetuch durch das Treppenhaus zu transportieren, sondern spektakulärer, aber patientenschonender mit der Drehleiter aus der Wohnung zu bergen.

Feuerwehr


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv