Auf solche "unschönen grauen Betonsäulen" zielt der FDP-Antrag. (Foto: FDP)

FDP-Antrag: Hässliche Litfaßsäulen entfernen oder richtig bewirtschaften

Auf solche "unschönen grauen Betonsäulen" zielt der FDP-Antrag. (Foto: FDP)
Auf solche „unschönen grauen Betonsäulen“ zielt der FDP-Antrag. (Foto: FDP)

Die im Gemeindegebiet aufgestellte Litfaßsäulen bieten nach Ansicht der Holzwickeder FDP ein „klägliches Bild“. Die Säulen sollten entweder beseitigt oder aber ordentlich bewirtschaftet werden, fordern die Liberalen nun in einem Antrag. Sie wollen die Verwaltung beauftragen, entsprechende Verhandlungen mit den Eigentümern zu führen.

„Die Litfaßsäulen stellen sich nur noch als unschöne graue Betonsäulen dar, die optisch beeinträchtigen und von ihren Eigentümern für den eigentlichen Zweck der Werbung nicht mehr genutzt werden“, heißt es in dem Antrag der FDP. Von daher sollte erreicht werden, dass sie gänzlich entfernt werden, was die Entscheidung erster Wahl der FDP wäre, oder vernünftig und vollständig mit Werbeplakaten genutzt werden.

„Wir bemühen uns um ein schöneres und attraktives Ortsbild, etwa mit Blumenampeln und Beetpflege, die aktuell vorhandenen Litfaßsäulen stehen dafür nicht ein“, so Jochen Hake.

Der Antrag seiner Fraktion sollte bereits im nächsten Haupt- und Finanzausschuss oder Planungs- und Bauausschuss zur Abstimmung auf die Tagesordnung rücken.

FDP


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv