Erfolgreiches Azubi-Speed-Dating der IHK im Hellweg Berufskolleg

ugendliche informieren sich beim erfolgreichen Azubi-Speed-Dating im Hellweg Berufskolleg. (Foto: M.Herzberg@dortmund.ihk.de)

Jugend­li­che infor­mie­ren sich beim erfolg­rei­chen Azu­bi-Speed-Dating im Hell­weg Berufs­kol­leg. (Foto: M.Herzberg@dortmund.ihk.de)

Ein gro­ßer Erfolg war das Azu­bi-Speed-Dating der Indu­strie- und Han­dels­kam­mer (IHK) zu Dort­mund in Unna. Etwa 200 Jugend­li­che und Ver­tre­ter von rund 20 Unter­neh­men tra­fen sich am Diens­tag in der Aula des Hell­weg Berufs­kol­legs an der Pla­ta­nen­al­lee. Zehn Minu­ten hat­ten die Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber Zeit, um sich über den Aus­bil­dungs­be­trieb zu infor­mie­ren und ihrer­seits von ihrer besten Sei­te zu zei­gen. Von den betei­lig­ten Unter­neh­men wur­den Aus­bil­dungs­plät­ze in den Berei­chen All­ge­mei­ne Büro­be­ru­fe, Han­del, Hotel- und Gast­stät­ten­ge­wer­be, IT und Medi­en sowie für ein Dua­les Stu­di­um ange­bo­ten.

Vie­le Jugend­li­che nutz­ten auch die Gele­gen­heit und lie­ßen ihre Bewer­bungs­map­pen von den Exper­ten der IHK über­prü­fen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.