Emscherquellhof: Apfeltag zum Saisonende

Apfel

Infor­miert über die ver­schie­de­nen Apfel­sor­ten: Wolf­gang Beh­men­bur­ger vom Stock­u­m­er­hof­markt. (Foto: pri­vat)

Der Emscher­quell­hof in Holzwicke­de ruft den kom­men­den Sonn­tag (11.Oktober) zum Apfel­tag aus.

In der Zeit von 13 bis 16 Uhr kön­nen sich Besu­cher Apfel­ku­chen beim Kaf­fee schmecken las­sen. Außer­dem steht Wolf­gang Beh­men­bur­ger vom Stock­u­m­er­hof­markt bereit, um inter­es­sier­ten Besu­chern alles über die ver­schie­den­sten Apfel­sor­ten zu erzäh­len. Ger­ne kön­nen sich Besu­cher auch einen Vor­rat an Äpfeln mit nach Hau­se neh­men.

Um 16 Uhr kön­nen sich Besu­cher außer­dem bei einer Füh­rung über den Emscher­quell­hof infor­mie­ren.

Mit dem Apfel­tag am kom­men­den Sonn­tag klingt die Sai­son in die­sem Jahr im Emer­her­quell­hof aus. Der histo­ri­sche Fach­werk-Hof an der Quel­len­stra­ße ist nur in den Mona­ten Mai bis Sep­tem­ber an jedem zwei­ten Sonn­tag öffent­lich zugäng­lich.

  • Ter­min: Sonn­tag, 11. Okto­ber, 13 bis 16 Uhr, Emscher­quell­hof, Quel­len­stra­ße. 
Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.