Blick auf den Duisburger Hafen bei Nacht. (Foto: Evgeni Tcherkassi - Paxabay)

DRK-„Tagesreise mit Service“ zum Duisburger Hafen: Noch Plätze frei

Blick auf den Duisburger Hafen bei Nacht. (Foto: Evgeni Tcherkassi - Paxabay)
Blick auf den Duis­burger Hafen bei Nacht. (Foto: Evgeni Tcher­kassi – Paxabay)

Der DRK Kreis­ver­band lädt zu einem Tages­aus­flug in den größten Bin­nen­hafen der Welt nach Duis­burg ein. Noch sind einige Plätze frei.

Duis­burg – eine inter­na­tio­nale Hafen­me­tro­pole mit medi­ter­ranem Flair? Wer an die Groß­stadt im Westen des Ruhr­ge­bietes denkt, hat im ersten Moment wohl eher andere Bilder im Kopf. Und doch steht in Duis­burg – an der Schnitt­stelle von Rhein und Ruhr – tat­säch­lich der größte Bin­nen­hafen der Welt. Auf 40 km Ufer­länge, in 22 Hafen­becken und mit mehr als 36.000 Mit­ar­bei­te­rinnen und Mit­ar­beiter werden hier tag­täg­lich Waren und Güter in die ganze Welt ver­schifft.

Nicht gewusst? Bei der näch­sten Tages­reise des DRK-Kreis­ver­bandes Unna am Mitt­woch, 18. Sep­tember, können sich alle Schiff- und Was­ser­freunde vor Ort selbst über­zeugen. Im Rahmen des Pro­gramms „DRK-Tages­reisen mit Ser­vice“ orga­ni­siert das DRK-Team regel­mäßig beglei­tete Tages­aus­flüge mit Pro­gramm. Wer gerne aktiv ist, Gesell­schaft schätzt und sich das lästige Planen vorab sparen möchte, ist hier genau richtig.

Abfahrt ist um 8.45 Uhr am Unnaer Bus­bahnhof. Vor Ort erwartet die Rei­senden ein span­nendes Pro­gramm. So wird zuerst Deutsch­lands größtes Museum für die Geschichte der Bin­nen­schiff­fahrt besucht, wel­ches sich in einem ori­gi­nal­ge­treu restau­rierten Jugend­stil-Hal­lenbad befindet. Nach einem gemein­samen Mit­tag­essen wird Duis­burg dann bei einer Hafen­rund­fahrt vom Wasser aus erkundet. Die Rück­kehr nach Unna ist für 18.30 Uhr geplant.

Die Kosten für das Rundum-Pro­gramm inkl. Anreise, Ver­pfle­gung und Ein­ritt belaufen sich auf 49 Euro pro Teil­nehmer. Zur Teil­nahme ist keine DRK-Mit­glied­schaft erfor­der­lich. Alle Inter­es­sierten sind herz­lich will­kommen. Infor­ma­tionen und Anmel­dung: Tele­fo­nisch unter Tel. 02303 25 45 30 oder per E‑Mail an reisen@drk-kv-unna.de

  • Termin: Mitt­woch (18. Sep­tember), ab 8.45 Uhr, Bus­bahnhof Unna

DRK, Tagesreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv