Landrat Michael Makiolla (re.) ehrt Dr. Michael Dannebohm für seine 30jährige Tätigkeit bei der der WFG Kreis Unna. (Foto Heinze - Kreis Unna)

Dr. Michael Dannebohm seit 30 Jahren bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Landrat Michael Makiolla (re.) ehrt Dr. Michael Dannebohm für seine 30jährige Tätigkeit bei der der WFG Kreis Unna. (Foto Heinze - Kreis Unna)
Landrat Michael Makiolla (re.) ehrt Dr. Michael Dan­ne­bohm für seine 30jährige Tätig­keit bei der WFG Kreis Unna. (Foto Heinze – Kreis Unna)

Seit nun­mehr 30 Jahren arbeitet Dr. Michael Dan­nebom bei
der Wirt­schafts­för­de­rungs­ge­sell­schaft des Kreises Unna (WFG), davon 19
Jahre als Geschäfts­führer. Grund genug für den schei­denden Landrat und
WFG-Auf­sichts­rats­vor­sit­zenden Michael Makiolla dem treuen Mit­ar­beiter
mit einem Blu­men­strauß und einer Urkunde für sein uner­müd­li­ches Enga­ge­ment für den Wirt­schafts­standort Kreis Unna zu danken.

Nach der erfolg­rei­chen Aus­bil­dung zum Bank­kauffmann und dem Stu­dium
der Volks­wirt­schafts­lehre mit anschlie­ßender Pro­mo­tion war Dr. Michael
Dan­nebom zunächst in der Abtei­lung Raum­pla­nung der TU Dort­mund im
Bereich Finanz- und Haus­halts­pla­nung tätig. Am 1. Sep­tember 1990 wech­selte er als Assi­stent der Geschäfts­füh­rung zur WFG, wo er sich zunächst um die Erschlie­ßung und Ver­mark­tung von Gewer­be­flä­chen küm­merte.

Videobotschaften allerzehn Bürgermeister

Mein erstes großes Pro­jekt war damals das Gewer­be­ge­biet Am Mersch in
Bönen“, erin­nert sich Dr. Michael Dan­nebom, der bereits 1991 zum Pro­ku­ri­sten bei der WFG ernannt wurde. Seit 1999 lenkte Dan­nebom die Geschicke der WFG gemeinsam mit Hans Peter Nus­tede als Geschäfts­führer. 2001 wurde er dann zum allei­nigen Geschäfts­führer bestellt.

Dr. Michael Dan­nebom hat den Weg des Kreises Unna zu einem der füh­renden Logi­stik­stand­orte in NRW ent­schei­dend mit­ge­prägt. Dar­über hinaus hat er die WFG in seiner Zeit als Geschäfts­führer von der reinen Pro­jekt­ge­sell­schaft, die Gewer­be­flä­chen erschließt und ver­marktet, zu einer modernden Dienst­lei­stungs­ge­sell­schaft wei­ter­ent­wickelt“, lobte der Landrat die Ver­dienste des Wirt­schafts­för­de­rers.

Auch die Bür­ger­mei­ste­rinnen und Bür­ger­mei­ster der zehn Städte und Gemeinden und die übrigen Auf­sichts­rats­mit­glieder der WFG nutzten die Gele­gen­heit, Dr. Michael Dan­nebom zu gra­tu­lieren: Ebenso wie das WFG-Team hatten sie coro­na­kon­forme Video­bot­schaften auf­ge­nommen.

WFG


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv