Die Paul-Gerhardt-Schule stellt sich im Rahmen von zwei Schulrundgängen und einem Informationsabend vor. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Paul-Gerhardt-Schule stellt sich im Rahmen der Einschulung 2021 vor

Die Paul-Gerhardt-Schule stellt sich im Rahmen von zwei Schulrundgängen und einem Informationsabend vor. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Die Paul-Ger­hardt-Schule stellt sich im Rahmen von zwei Schul­rund­gängen und einem Infor­ma­ti­ons­abend vor. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Die Paul-Ger­hardt-Schule lädt alle Eltern des kom­menden Ein­schu­lungs­jahr­gangs zu einem Infor­ma­ti­ons­abend ein. Am Tag vor und am Tag nach dem Info­abend finden zusätz­lich Schul­rund­gänge statt. Einen Tag der offenen Tür wird es in diesem Jahr nicht geben. der Infor­ma­ti­ons­abend, der Aus­künfte über die Beson­der­heiten der Schule bietet, findet am Dienstag, 22.September ab 19 Uhr statt:

Kinder der Klasse 1 und 2 werden an der Schule zusammen unter­richtet. Das Kon­zept des jahr­gang­über­grei­fenden Ler­nens wird daher vor­ge­stellt, ebenso wei­tere Schwer­punkte der Schule, z.B. eine natur­nahe Erzie­hung oder der Betei­li­gung von Kin­dern im Rahmen von Kin­der­rechten. Dieses Pro­gramm sichert den Kin­dern das Recht zu, sich aktiv an Schule und Gesell­schaft zu betei­ligen und diese mit­zu­ge­stalten.

Voranmeldung nötig

Natür­lich stellt sich die Betreuung vor: Zeit­liche Mög­lich­keiten der Betreuung und der Mit­tags­ver­pfle­gung werden vor­ge­stellt. Ferner beant­wortet die Schule alle Fragen rund um die Ein­schu­lung und den Über­gang vom Kin­der­garten in die Schule. Wei­tere Schwer­punkte: Das Gemein­same Lernen aller Kin­dern, Förder- und For­der­mög­lich­keiten und der Ein­satz von Com­pu­tern im Unter­richt.

Die Schul­rund­gänge benö­tigen eine Vor­anmel­dung. Die Schul­rund­gänge finden am Montag (21. Sep­tember) und am Mitt­woch (23. Sep­tember) jeweils von 9 bis 10 und 12 bis 13 Uhr von 15 bis 16 statt.

  • Termin: Dienstag, 22.September, ab 19 Uhr, Paul-Ger­hardt-Schule

UPDATE v. 3.9., 10.13 Uhr: Wie Schul­leiter Magnus Krämer mit­teilt, mussten die Zeiten der beiden Schul­füh­rungen auf­grund gel­tender Corona-.Bestimmungen noch einmal ange­passt werden. Die Füh­rungen dürfen nicht vor­mit­tags im lau­fenden Schul­be­trieb durch­ge­führt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv