Der Berg ruft: 1. Haarstrangfest mit Hengser Highland Games ein Volltreffer

Haarstrangfest
Die Highland Games beim 1. Haarstrangfest wurden mit dem Handtaschenweitwurf eröffnet. Dabei konnten die Damen beweisen, wie gut sie mit ihrem liebsten Stück umgehen können. (Foto: Peter Gräber/Emscherblog.de)

Der Berg ruft – und die Holzwickeder kamen in Scharen auf den Hof Strenge in Hengsen. Dorthin hatte ab Samstagmittag (1.8.) der MGV Eintracht Hengsen bei schönsten Sommerwetter zum 1. Haarstrangfest eingeladen.

Einige Vereine und Institutionen wie der HSC, die Schlepperfreunde, der NABU Kreis Unna, die Landjugend, die Feuerwehr und etliche einzelne Helfer engagierten und beteiligten sich. Gemeinsam stellten sie ein umfangreiches Programm auf die Beine. Für erste unterhaltsame Höhepunkte sorgten die Landjugend beim Treckerpulling und am frühen Nachmittag die Oldies um Margot Albrecht und Hildegard Busemann,  die in historischen Kostümen zur Musik aus der Drehorgel von Achim Proba Gassenhauer aus den Goldenen 20ern vortrugen. Während sich der Hof Strenge weiter mit Besuchern füllte, begannen kurz nach 16 Uhr die Hengser Highland Games, bei denen die starken Männer vom Berg ihrer Kräfte im Baumstamm-, Stein- und Hammerwerfen messen konnten. Auch Gummistiefel wurden geworfen. Die Damen eröffneten den Wettkampf mit einem Handtaschenwerfen.

Oldies in historischen Kostümen

Zwischen den Wettkämpfen, die auch bei den Zuschauern für viel Spaß sorgten, trafen sich die Besucher zum Schwätzchen am Bierstand, im großen Pavillon nebenan oder hockten sich einfach auf die Wiese vor die große Hüpfburg. Um den Hunger zwischendurch kümmerte sich die Besatzung eines Grillwagens, vor dem sich dauerhaft eine lange Schlange bildete. Gegen Abend wurde dann die große Leinwand aufgebaut und mit DatMitSing Ding – ein Gruppen-Karaokesingen zur Gitarre und Playback – startete ein weiterer Höhepunkt des Haarstrangfestes. Das klang schließlich am Abend mit Live-Musik der Hagener Oldieband „just4fun“ aus.

Eintracht Hengsen


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv