Weihnachtsmarkt

Colditzer mit „Schwarzer Sau“ beim Weihnachtsmarkt dabei

Auch zum dies­jäh­rigen Holzwickeder Weih­nachts­markt kann der Part­ner­schafts­verein wieder sechs Freunde aus der Part­ner­stadt Col­ditz begrüßen. Wie in den vielen Jahren zuvor haben die Gäste aus Col­ditz auch dieses Mal wieder ihre säch­si­schen Spe­zia­li­täten mit­ge­bracht, teilt Willy Dorna dazu mit.
So gibt es am Freitag das säch­si­sche Schwarz­bier, in Holzwickede besser bekannt als „Schwarze Sau“, außerdem Col­ditzer Schmalz­stullen sowie Col­ditzer Blut- und Leber­wurst. Es sind auch wieder reich­lich Christ­stollen mit dabei. Am Samstag gibt es dann von 12 bis 13 Uhr und von 18 bnis 19 Uhr Mutz­braten.
Das Pro­gramm am Sonntag wird dann vom Part­ner­schafts­verein gestaltet. Zum Früh­schoppen gibt es Schwarze Sau, Schmalz­stullen, alko­hol­freie Getränke und eine reich­lich gefüllten Kuchenbar.

Außerdem bieten wir an allen Tagen des Weih­nachts­marktes bis Sonntag 15 Uhr unser beliebtes Gewinn­spiel an“, so Willy Dorna. Der Haupt­preis ist eine kosten­freie Mit­fahrt bei der Som­mer­tour 2020 des Part­ner­schafts­ver­eins.

Partnerschaftsverein Colditz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv