Weihnachtsmarkt

Colditzer mit „Schwarzer Sau“ beim Weihnachtsmarkt dabei

Auch zum diesjährigen Holzwickeder Weihnachtsmarkt kann der Partnerschaftsverein wieder sechs Freunde aus der Partnerstadt Colditz begrüßen. Wie in den vielen Jahren zuvor haben die Gäste aus Colditz auch dieses Mal wieder ihre sächsischen Spezialitäten mitgebracht, teilt Willy Dorna dazu mit.
So gibt es am Freitag das sächsische Schwarzbier, in Holzwickede besser bekannt als „Schwarze Sau“, außerdem Colditzer Schmalzstullen sowie Colditzer Blut- und Leberwurst. Es sind auch wieder reichlich Christstollen mit dabei. Am Samstag gibt es dann von 12 bis 13 Uhr und von 18 bnis 19 Uhr Mutzbraten.
Das Programm am Sonntag wird dann vom Partnerschaftsverein gestaltet. Zum Frühschoppen gibt es Schwarze Sau, Schmalzstullen, alkoholfreie Getränke und eine reichlich gefüllten Kuchenbar.

„Außerdem bieten wir an allen Tagen des Weihnachtsmarktes bis Sonntag 15 Uhr unser beliebtes Gewinnspiel an“, so Willy Dorna. Der Hauptpreis ist eine kostenfreie Mitfahrt bei der Sommertour 2020 des Partnerschaftsvereins.

Partnerschaftsverein Colditz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv