CDU lädt zur Bürgerfahrt nach Koblenz ans Deutsche Eck ein

Ziel der CDU-Bürgerfajhrt: das Deutsche Eck in Koblenz. (Foto: P. Gräber - Emsvcherblog.de) M

Ziel der CDU-Bürgerfahrt: das Deutsche Eck in Koblenz. (Foto: P. Gräber – Emsvcherblog.de) M

Die CDU lädt zu einer weiteren Bürgerfahrt am Samstag (15. September) ein. Die Fahrt führt nach Koblenz ans Deutsche Eck.

Nur hier kann man die Schönheit des oberen Mittelrheintals mit all seinen Schlössern und Burgen, Sagen und Legenden und gleichzeitig den Mosellauf mit seinen steilen Weinbergen und verträumten Ortschaften erkunden. Am Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfließen, findet Romantik und Idylle zueinander, schwärmen die Einlader.

Die Abfahrt ist um 7.30 Uhr ab Marktplatz geplant. Nach der Ankunft ab etwa 11 Uhr können die Teilnehmer die historische Koblenzer Altstadt, das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, den Schlängelbrunnen am Rathaus und das Forum Confluentes mit dem Romanticum bei einer Stadtführung durch die Altstadt erleben. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ist ab 14.45 Uhr einbe Schifffahrt entlang dem Deutschen Eck, der Altstadt zur ersten Moselschleuse bis Stolzenfels und zurück geplant.  Ab 15.45 Uhr steht der Nachmittag für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.  Die Rückfahrt ist ab 17.30 Uhr vorgesehen.

Im Preis von 55 Euro für Mitglieder (Nichtmitglieder: 59 Euro) enthalten sind die Fahrt im modernen Reisebus (Veranstalter Graf, Herne) , Stadtführung mit örtlicher Reiseleitung, gemeinsames Mittagessen, kleine Burgenrundfahrt mit dem Schiff.

Die schriftliche Anmeldungen (Formular hier zum Download) bis spätestens 10. August ausgefüllt an den CDU Gemeindeverband c/o Frank Lausmann zurücksenden, am schnellstens per Fax unter T. 02301 96 33 18.

  • Termin: Samstag (15. September), Start: 7.30 Uhr, Marktplatz
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.