CDU grillte zum 5. Mal zum Advent

Die Holzwickeder Christdemokraten trafen sich am vergangene Freitag zum Adventsgrillen.  (Foto: privat)
Die Holzwickeder Christ­de­mo­kraten trafen sich am ver­gan­gene Freitag bei Andreas Richwin zum Advent-Grillen. (Foto: privat)

Der CDU-Gemein­de­ver­band ver­an­stal­tete am Freitag (12. Dezember) bei Andreas Richwin an der Duden­ro­ther Straße das all­jähr­li­ches Advents­grillen. Dabei konnte ein kleines Jubi­läum gefeiert werden, die beliebte Ver­an­stal­tung fand bereits zum fünften Mal statt. Ange­spro­chen waren alle CDU-Mit­glieder sowie Freunde und Sym­pa­thi­santen der CDU, denen die Zukunft der Gemeinde Holzwickede am Herzen liegt. Thema des Abend war natür­lich auch die Bür­ger­mei­ster­wahl im Sep­tember kom­menden Jahres. Die CDU möchte im Früh­jahr 2015 gemeinsam mit den „klei­neren“ Par­teien einen gemein­samen Kan­di­daten auf­stellen. Wie CDU-Chef Frank Laus­mann mit­teilte, sollen Anfang des neuen Jahres dazu Son­die­rungs­ge­spräche mit BBL, FDP und Grüne geführt werden. Im Laufe des Abends konnten sich die Teil­nehmer in lockerer Atmo­sphäre bei Glüh­wein, Bier und Brat­wurst besser kennen lernen. Auch der hei­mi­sche Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete, Hubert Hüppe, ließ es sich nicht nehmen, dabei zu sein.

CDU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv