Bürgermeisterkandidat Michael Klimziak mittwochs mit eigenem Stand vor Ort

Klimziak
Jeden Mitt­woch mit seinem Stand an einer anderen Stelle vor Ort. (Foto: SPD)

Der Spit­zen­kan­didat der SPD für das Bür­ger­mei­steramt, Michael Klim­ziak, wird bis zur Bür­ger­mei­ster­wahl ab kom­menden Mitt­woch (12.8.) jeweils mitt­wochs mit einem Stand unter dem Motto „Klim­ziak – vor Ort“ erreichbar sein und für die Bürger als Ansprech­partner zur Ver­fü­gung stehen.

Bei einer Klei­nig­keit vom Grill und Getränken möchte der Bür­ger­mei­ster­kan­didat mit den Men­schen vor Ort ins Gespräch kommen. „Ich möchte wissen, wo der Schuh drückt, was den Bür­ge­rinnen und Bür­gern gefällt und nicht gefällt, was sie von mir als Bür­ger­mei­ster erwarten, welche Ideen sie mög­li­cher­weise für unsere Gemeinde haben“, erklärt Michael Klim­ziak seine Aktion. Dazu werde er immer mitt­wochs in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr jeweils an einem anderen Ort in der Emscher­ge­meinde stehen.

Fol­gende Ter­mine sind vor­ge­sehen:

  • 12. August – Opher­dicke am Brunnen vor der Ev. Kirche
  • 19. August – vor dem Ede­ka­markt in der Kirchstr.
  • 26. August – im Alten Dorf vor dem Mon­tan­hy­drau­lik­sta­dion
  • 2. Sep­tember – auf dem Platz von Wey­mouth and Port­land vor der Alten­hil­feein­rich­tung Neue Caro­line
  • 9. Sep­tember – Hengsen am Kreisel

Bürgermeisterwahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv