Bürgerblock spendet 400 Euro aus Reibekuchenverkauf

Andrea Rumpel (2.v.l.) vom Verein "Wir für Holzwickede" nahm den symbolischen Spendenscheck des Bürgerblocks dankend entgegen von Wolfgang Nowak, Barbara Schriek und Jörg Düllmann (r.) (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Andrea Rumpel (2.v.l.) vom Verein „Wir für Holzwickede“ nahm den sym­bo­li­schen Spen­den­scheck des Bür­ger­blocks dan­kend ent­gegen von Wolf­gang Nowak, Bar­bara Schriek und Jörg Düll­mann (r.) (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Einmal im Jahr zum Holzwickeder Sommer backt der Unab­hän­gige Bür­ger­block Rei­be­ku­chen für den guten Zweck. So auch in diesem Jahr beim Emscher Food, wo sich die Besu­cher trotz hoch­som­mer­li­cher Tem­pe­ra­turen die Rei­be­plätz­chen schmecken ließen. Der Vor­stand des Bür­ger­blocks mit Bar­bara Schriek, Wolf­gang Nowak und Jörg Düll­mann über­reichten heute (10. Oktober) vor der Rats­sit­zung eine Spende in Höhe von 400 Euro an Andrea Rumpel, die Vor­sit­zende des Ver­eins „Wir für Holzwickede“ aus dem Erlös des Rei­be­ku­chen­ver­kaufs. 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.