Briefkasten an der Polizwache in Brand gesetzt

Die mutmaßliche Brandstiftung an der Polizeiwache und einen Einbruch am Kellerkopf meldet die Polizei aus Holzwickede:

Aus noch unbekannter Ursache brannte Samstagnacht (18.7.) um 1.50 Uhr ein Briefkasten der Bezirksdienstwache in Holzwickede – die Polizei sucht Zeugen.

Ein 20-Jähriger aus Holzwickede hatte die Rauchentwicklung an der Opherdicker Straße entdeckt und sofort die Polizei alarmiert. Während das Feuer zwischenzeitlich auch auf die davor angelegte Rasenfläche übergriff, löschte der aufmerksame Zeuge bereits erste Teile bis zum Eintreffen von Feuerwehr und Polizei.

Der Dortmunder Staatsschutz hat die Ermittlungen vorsorglich übernommen und sucht Zeugen. Haben Sie Verdächtiges in der Nacht von Freitag auf Samstag an der Opherdicker Straße in Holzwickede beobachtet? Bitte melden Sie sich beim Kriminaldauerdienst: T. 02 31-1 32 74 41

Am Montag (20.7.2015) hebelten unbekannte Einbrecher ein Fenster einer Erdgeschosswohnung am Kellerkopf auf. Sie durchsuchten die Wohnung und entwendeten Schmuck und Bargeld. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter T. 0 23 03 921 31 20 oder 92 10.

BRanstiftung, Einbruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv