Bianca Dausend besucht Holzwickeder Frühling

Die CDU-Landtagskandidatin Bianca Dausend (l.) aus Schwerte traf beim Holzwickeder Frühling erstmals auch Bürgermeisterin Ulrike Drossel. (Foto: privat)

Beim Holzwickeder Frühling konnte sich CDU-Landtagskandidatin Bianca Dausend am Freitag (10.3.) von dem vielfältigen Kunsthandwerk, das im Holzwickeder Schulzentrum angeboten wurde, überzeugen.

„Engagierte Menschen mit zauberhaftem Kunsthandwerk konnte ich kennenlernen“, so Bianca Dausend, die Bürgermeisterin Ulrike Drossel ebenfalls persönlich kennenlernte. „Wir konnten am Rande der Veranstaltung zwar nur kurz über die Entschuldung der Gemeinde Holzwickede beraten“, so die Landtagskandidatin weiter, die sich sehr über die finanzielle Entwicklung der Emschergemeinde freut. „Selbstverständlich gibt es sehr gute Rahmenbedingungen durch den Flughafen in Bezug auf das Gewerbegebiet Eco-Park“, so Unternehmensberaterin Bianca Dausend. „Manche machen auch aus guten Rahmenbedingungen nichts oder zu wenig“, ist die Kandidatin von dem guten Weg der Holzwickeder überzeugt.

Begleitet wurde die Kandidatin von Mitgliedern der CDU Holzwickede wie Hermine Clodt, Willy Dorna, Sandra Müller und Marianne Scheidt.

CDU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv