Bahnunterführung Massener Straße wird komplett gesperrt

Die Sanierung der Fahrbahn in der Unterführung Massener Straße / Oelpfad beginnt morgen (4. April) Morgen (4. April). Während der Baumaßnahme wird die Unterführung komplett gesperrt.

Nach Angaben der Gemeinde wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet. Diese verläuft über die Massener Straße, Billmericher Weg, Hillering, Feldstraße, B 1, Chaussee, Oelpfad und in Gegenrichtung. Die Baumaßnahme wird ca. zwei Wochen dauern.

Wie die VKU dazu mitteilt, müssen aufgrund der Vollsperrung der Unterführung auch die Linien 147 und 178 der VKU Busse eine Umleitung fahren. Es entfallen keine Haltestellen. Diese Regelung soll voraussichtlich bis 8. April dauern, teilt das VKU-Verkehrsmanagement mit. Nach Infortmatiuon durch die Gemeinde dauert die Bauzeit allerdings noch ca. eine Woche länger.

Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten Servicezentrale
fahrtwind unter Telefon 0 800 3 / 50 40 30 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder
0 180 6 / 50 40 30 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung: 20 ct) oder im
Internet www.fahrtwind-online.de oder über die fahrtwind App (kostenloser Download im
Google Play Store oder im App Store).

Massener Straße, Tunnel, Vollsperrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv