So würden die neuen Ortsschilder aussehen. der Austausch kostet 400 Euro pro Stück.

Am Oelpfad Ortsschild gestohlen: Strafanzeige

Die neuen Ortsschilder der Gemeinde mit dem Zusatz Enscherquellgemeinde sind offenbar beliebt – auch bei den Langfingern: Wie die Gemeinde heute mitteilt, wurde heute (7. Januar) das Fehlen des Ortseingangsschildes Am Oelpfad festgestellt. Das Ortseingangsschild wurde abgeschraubt und entwendet.


Die Schadenshöhe wird auf ca. 400 Euro geschätzt. Die Gemeinde Holzwickede hat Strafanzeige wegen Diebstahl bei der Kreispolizeibehörde erstattet. Sie bittet Bürger, die Beobachtungen gemacht haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, sich bei Janice Engler unter Tel. 91 51 14 zu melden.

Diebstahl, Ortsschild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv