Adventszeit auf dem Emscherquellhof mit Programm auch für Kinder

Nach dem Weihnachtsmarkt in Holzwickede ist vor dem Adventsmarkt auf dem Emscherquellhof: Die letzten Vorbereitungen für die „Adventszeit auf dem Emscherquellhof“ am kommenden Sonntag (4. Dezember) sind nahezu abgeschlossen.

Das Team der Wewole um Leiterin Jutta Wabnitz hat die Räumlichkeiten des historischen Fachwerkensembles weihnachtlich geschmückt. Der große Tannenbaum im ehemaligen Schafstall kann schon bewundert werden, aber auch der Stuhl für den Weihnachtsmann, der erwartet wird, steht schon bereit. Die Kinderecke ist schon eingerichtet. Dort können alle Kinder, sofern sie noch keinen ausgefüllt haben, am Sonntag vor Ort noch schnell einen Wunschzettel ausmalen.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Die Vorbereitungen dafür sind abgeschlossen: Das Team der Waffelstube steht in den Startlöchern. Der Grill und Glühweinstand erwachen kurzfristig am Sonntag.

Gaby Paluszak, die Weihnachtsgeschichten vorlesen wird, hat die passenden Texte schon herausgesucht und freut sich auf die ankommenden Kinder.

„Das Wewole-Team und ich, aber auch Uli Bär von der Stiftung Gutes Tun freuen uns schon riesig auf die friedvolle und besinnliche Adventszeit auf dem Emscherquellhof“, sagt Jutta Wabnitz. Auch Sonntag (11. Dezember) wird es noch einmal eine Adventszeit an der Emscheruqlle geben. „Danach geht unser komplettes Team in einem verlängerten Weihnachtsurlaub und es wird ruhig auf dem Emscherquellhof.“

Natürlich nicht für immer. Ab Januar werden wieder neue Pläne für das Jahr 2023 geschmiedet, die Erfahrungen aus dem alten Jahr ausgewertet, Altes überholt. Am Sonntag, 2. April, wird das Waffelstübchen dann erstmals wieder im neuen Jahr eröffnet.  

  • Termin: Sonntag, 4. Dezember, 12 bis 18 Uhr, Emscherquellhof, Quellenstraße 2

Emscherquellhof


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-Mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv