66-jähriger Radfahrer aus Holzwickede schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Billmerich ist ein 66-jähriger Fahrradfahrer aus Holzwickede heute (16. April) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei dazu mitteilt, ereignete sich der Verkehrsunfall heute Nachmittag auf der Liedbachstraße im Ortsteil Billmerich. Ein zehnjähriger Junge fuhr gegen 14.30 Uhr mit seinem Fahrrad vom Gehweg aus auf die Fahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorbeifahrenden erwachsenen Radfahrer, der stürzte. Das Kind blieb unverletzt. Der 66-Jährige verletzte sich bei dem Sturz schwer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv