Landtagsabgeordneter der Grünen macht Station bei Urlaubsguru.de

Der Sprecher der Landtagsfraktion der Grünen für Digitalisierung und Innovation, bei seinem besuch der UNIQ GmbH im Eco Port, v.l. Daniel Krahn (Urlaubsguru-Gründer), Friedhelm Klemp , Matthi Bolte-Richter, Daniel Marx ( Urlaubsguru-Gründer) sowie Hans-Ulrich Bangert und Susanne Werbinsky. (Foto: privat)

Der Sprech­er der Land­tags­frak­tion der Grü­nen für Dig­i­tal­isierung und Inno­va­tion bei seinem Besuch der UNIQ GmbH im Eco Port, v.l. Daniel Krahn (Urlaub­s­gu­ru-Grün­der), Fried­helm Klemp, Matthi Bolte-Richter, Daniel Marx (Urlaub­s­gu­ru-Grün­der) sowie Hans-Ulrich Bangert und Susanne Werbin­sky. (Foto: pri­vat)

Der Sprech­er der Land­tags­frak­tion der Grü­nen für Dig­i­tal­isierung und Inno­va­tion, Matthi Bolte-Richter, hat am Mon­tag (8. Jan­u­ar) die UNIQ GmbH im Holzwicked­er Eco Port im Rah­men sein­er #welt­be­we­gen-Tour besucht.

Von Stol­berg, über den Düs­sel­dor­fer Medi­en­hafen, nach Ost­west­falen und auch Holzwickede, vom 3D-Druck­er, über eine Online­plat­tform für Pflege oder hochmod­erne, dig­i­tale Stahlver­ar­beitung – an vie­len Stellen sind wir in NRW schon auf dem Weg in die dig­i­tale Zukun­ft. Wie müssen opti­male Rah­menbe­din­gun­gen für Grün­der und Inno­va­toren ausse­hen, damit dig­i­tale Ideen das Land weit­er bewe­gen? Dieser Frage geht Matthi Bolte-Richter bei sein­er #welt­be­we­gen-Tour auf den Grund.

In knapp drei Monat­en tauscht er sich bei mehr als 40 Ter­mi­nen mit Vertretern von Start-ups, Accel­er­a­toren, Inku­ba­toren, Forschung­sein­rich­tun­gen, Hochschulen und dig­i­tal­en Mit­tel­ständlern aus ganz NRW aus. Gestern nun machte Bolte-Richter Sta­tion in Holzwickede und war gemein­sam mit Fried­helm Klemp, Hans-Ulrich Bangert und Susanne Werbin­sky von den Holzwicked­er Grü­nen bei der UNIQ GmbH zu Gast. Im Mit­telpunkt des Aus­tausches stand dabei ins­beson­dere die Entste­hungs­geschichte des Reise­por­tal urlaubsguru.de.

Grüne wollen Rahmen für digitale Zukunft mitgestalten

Im Anschluss an seinen besuch erk­lärte der Land­tagsab­ge­ord­nete: „Wir Grü­nen wollen den richti­gen Rah­men für NRW’s dig­i­tale Zukun­ft entwick­eln – mit den­jeni­gen, die heute schon Dig­i­tal­isierung gestal­ten.”   Matthi Bolte-Richter zeigte sich überzeugt, “dass dig­i­tale und inno­v­a­tive Tech­nolo­gien uns helfen, die Wirtschaft nach­haltig zu gestal­ten – zugun­sten der Umwelt und zukun­fts­fähiger Arbeit­splätze. Denn viele smarte Tech­nolo­gien reduzieren zugle­ich den Ver­brauch von Ressourcen und Energie und tra­gen so zum Kli­maschutz bei.”

NRW biete gute Grün­dungs­be­din­gun­gen, etwa mit der dicht­esten Hochschul­land­schaft Europas. Dafür sei Urlaubsguru.de ein gutes Beispiel, denn anstatt abzuwan­dern blieben die bei­den Grün­der in ihrer Heimat im Kreis Unna. “Das Unternehmen zeich­net sich durch vielfältige Maß­nah­men für Mitar­beit­erzufrieden­heit aus und hat sich auch mit 180 Mitar­beit­ern die Start-up-Kul­tur mit flachen Hier­ar­chien erhal­ten”. lobte der Land­tagsab­ge­ord­nete.

Wir Grü­nen in Holzwickede wollen auch unseren kom­mu­nalpoli­tis­chen Beitrag zur Dig­i­tal­isierung leis­ten und unter anderen den Bre­it­ban­daus­bau forcieren, damit sich mehr Betriebe wie die UNIQ GmbH bei uns ansiedeln.

Fried­helm Klemp, Ratsmit­glied der Grü­nen in Holzwickede

Mit der UNIQ GmbH haben wir hier bei uns in Holzwickede einen echt­en Inno­va­tion­streiber”, ergänzt Ratsmit­glied Fried­helm Klemp:  “Wir Grü­nen in Holzwickede wollen auch unseren kom­mu­nalpoli­tis­chen Beitrag zur Dig­i­tal­isierung leis­ten und unter anderen den Bre­it­ban­daus­bau forcieren, damit sich mehr Betriebe wie die UNIQ GmbH bei uns ansiedeln.“  Darüber hin­aus wichtig hal­ten die Holzwicked­er Grü­nen einen Pen­del­bus zwis­chen Bahn­hof und Eco­port, eine Car­shar­ing-Sta­tion sowie eine Aufladesta­tion für Fahrräder und E-Autos für weit­ere wichtige kom­mu­nalpoli­tis­che Anreize.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.