Jung und ausgezeichnet: Pianistin Adela Liculescu auf Haus Opherdicke

Das Hans-Sachs-Ensemble gastiert in der Kammermusikalischen Reihe des Kreises Unna: der Spiegelsaal im Haus Opherdicke. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Die Pia­ni­stin
Adela Licu­lescu gastiert in der kam­mer­mus­ka­li­schen Reihe des Kreises im Spie­gel­saal von Haus Opher­dicke. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Andere gehen in dem Alter in die Kita, Adela Licu­lescu ging zum Kla­vier­un­ter­richt. Die 1993 gebo­rene Pia­ni­stin begann als Vier­jäh­rige mit dem Tasten­spiel, welche Mei­ster­schaft sie dabei erreicht hat, wird beim Kon­zert am Don­nerstag, 21. Februar auf Haus Opher­dicke zu hören sein.

Die junge Künst­lerin stammt aus dem rumä­ni­schen Craiova. Nach dem Abschluss in ihrer Hei­mat­stadt stu­dierte sie an der Uni­ver­sität für Musik und dar­stel­lende Kunst in Wien und belegte ver­schie­dene Mei­ster­kurse. Adela Licu­lescu gewann unter anderem den Bösen­dorfer Wett­be­werb 2015, den Brahms-Wett­be­werb Pört­schach und den Brahms-Wett­be­werb in Det­mold 2017. Im Februar 2018 wurde sie mit dem Prix du Piano Bern aus­ge­zeichnet.

Werke von Beethoven, Chopin und Liszt

Das Kon­zert wird im Rahmen der kam­mer­mu­si­ka­li­schen Reihe des Kreises gespielt. Es findet im Spie­gel­saal des kreis­ei­genen Gutes, Dorf­straße 29 in Holzwickede statt und beginnt um 20 Uhr (Ein­lass 19 Uhr). Auf dem Spiel­plan stehen u.a. die Sonate A‑Dur K 208 und die Sonate d‑Moll K 141 von Dome­nico Scar­latti, die Appas­sio­nata von Ludwig van Beet­hoven, Frédéric Cho­pins Bal­lade Nr. 1 g‑Moll sowie Franz Liszts Unga­ri­sche Rhaps­odie Nr. 2.

Die Kon­zert­karten kosten 15 Euro (ermä­ßigt 12 Euro). Sie sind beim Bür­ger­büro in Holzwickede, Allee 4, in der Buch­hand­lung Hor­nung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opher­dicke zu haben. Bestel­lungen sind auch im Kul­tur­be­reich des Kreises, Tel. 0 23 03 /​27 – 14 41, Fax 0 23 03 /​27 – 41 41 und per E‑Mail an doris.erbrich@kreis-unna.de mög­lich.

Vergünstigungen

Inhaber der RUHR.TOPCARD können das Kon­zert übri­gens zum halben Preis besu­chen. Eine Reser­vie­rung ist unter Tel. 0 23 03 /​27 – 14 41 erfor­der­lich. Über den Verein KulturPott.Ruhr haben Men­schen mit kleinem Geld­beutel unter bestimmten Vor­aus­set­zungen freien Ein­tritt zum Kon­zert.

Wei­tere Infor­ma­tionen rund um dieses und andere Kon­zerte der kam­mer­mu­si­ka­li­schen Reihe auf Haus Opher­dicke gibt es unter www.kreis-unna.de (Such­be­griff: Kam­mer­musik). PK | PKU

Termin: Don­nerstag (21. Februar), 20 Uhr, Spie­gel­saal Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.