IHK bietet Technik-Lehrgang für kaufmännische Azubis an

Die Indus­trie- und Han­del­skam­mer (IHK) zu Dort­mund bietet Jan­u­ar einen berufs­be­glei­t­en­den Lehrgang „Tech­nik für kaufmän­nis­che Auszu­bildende“ an.

Im Einkauf und Ver­trieb sowie im betrieblichen Rech­nungswe­sen viel­er Unternehmen wird für die Bewäl­ti­gung der Auf­gaben ver­stärkt tech­nis­ches Grund­wis­sen benötigt. Der Einkäufer muss heute so viel von einem Pro­dukt wis­sen, dass er die Argu­men­ta­tion der Liefer­an­ten ver­ste­hen kann. Ander­er­seits muss der Verkäufer in der Lage sein, die Vorteile und den Nutzen seines Pro­duk­tes klar her­auszustellen, um Inter­essen­ten als Kun­den gewin­nen zu kön­nen.

Die Indus­trie- und Han­del­skam­mer (IHK) zu Dort­mund bietet deshalb ab 29. Jan­u­ar 2018 die Zusatzqual­i­fika­tion „Tech­nik für kaufmän­nis­che Auszu­bildende“ an. Ziel des prax­isori­en­tierten Lehrgangs ist es, tech­nisch inter­essierte kaufmän­nis­che Auszu­bildende in die Lage zu ver­set­zen, durch aktuelles Wis­sen über tech­nis­che Zusam­men­hänge ihre beru­flichen Auf­gaben erfol­gre­ich­er wahrnehmen zu kön­nen. Inhalte sind Tech­nis­che Kom­mu­nika­tion, Tech­nolo­gie der Werk- und Hil­f­sstoffe, Ein­führung in die Fer­ti­gung­stech­nik, Elek­trotech­nik, Grund­la­gen automa­tisiert­er Pro­duk­tion­sprozesse und Qual­itäts­man­age­ment.

Der Lehrgang richtet sich an Azu­bis im zweit­en und drit­ten Lehr­jahr, dauert bis zum 23. April 2018 und find­et mon­tags und mittwochs von 16.45 Uhr bis 20 Uhr im IHK-Weit­er­bil­dungs­ge­bäude, Märkische Straße 120, statt. Die Oster­fe­rien sind unter­richts­frei. Die Lehrgangskosten betra­gen 440 Euro.

Anmelde­schluss ist 15. Jan­u­ar. Dieser berufs­be­glei­t­ende Lehrgang bere­it­et auf eine öffentlich-rechtliche Prü­fung vor der IHK vor. Nach bestanden­er Prü­fung erhält der Teil­nehmer ein IHK-Zeug­nis. Weit­ere Infos und Anmel­dung auf www.ihkdo weiterbildung.de.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.