HEV-Kindergarten feiert mit Eltern und Großeltern der neuen Kinder

Zum Fest im HEV-Kindergarten erwartet die Besucher ein buntes Programm: In der oberen Etage können die Kinder farbenprächtige Schauckelbilder malen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.,de)

Zum Fest im HEV-Kindergarten erwartete die Besucher am Samstag ein buntes Programm: In der oberen Etage malten die Kinder begeistert farbenprächtige Schauckelbilder. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die große Familie des Holzwickeder Elternselbsthilfe Vorschulerziehung e.V. (HEV) kam heute (14. Oktober) im Kindergarten an der Karl-Brauckmann-Straße zusammen.

Stolz führten vor allem die neuen Kinder der Einrichtung ihre Eltern und Großeltern in „ihrem“ Kindergarten herum.  „Wir bieten schon seit vielen Jahren kurz nach Beginn eines neuen Kindergartenjahres einen Tag an, an dem unsere Kinder ihren Eltern den Kindergarten zeigen können“, meint Annette Willutzki, die Leiterin des HEV-Kindergartens. „Das Angebot wird immer sehr gut genutzt. Viele Kinder bringen auch ihre Opas und Omas mit.“

Spiele, Bastelangebote und Schauckelbilder

Für die Kinder gibt es ein buntes Programm mit Spielen und vielen Bastelangeboten. Im Obergeschoss können die Kinder etwa in einem Tuch hängend bunte Schaukelbilder malen. Außerdem gibt’s frisch gebackene Waffeln, Getränke und Kaffee für die Erwachsenen.

Was auffällt in diesem Jahr: „Bei unserer Veranstaltung heute sind auch einige ehemalige HEV-Eltern dabei“, meint Annette Willutzki: „Diese Eltern hatten selbst schon Kinder bei uns im Kindergarten und sind heute als Großeltern mit ihren Enkeln hier“, freut sich die HEV-Leiterin: „Ob Oma, Opa, Eltern oder Kinder – alle kommen immer wieder gerne zu uns zurück.“

HEV-Kindergarten werden aktuell fünf Gruppen mit insgesamt 99 Kindern betreut.

 

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.