Dr. Uli Paetzel begrüßt Holzwickeder Sozialdemokraten auf Emscherhof

Der neue Vor­standsvor­sitzende der Emschergenossen­schaft, Dr. Uli Paet­zel, begrüßt am kom­menden Sam­stag (9.4.) auf dem Emscherquell­hof die Holzwicked­er Sozialdemokrat­en.

Dr. Paet­zel erläutert den Stand des Umbaus der Emsch­er und skizziert die noch anste­hen­den Her­aus­forderun­gen. Aus Sicht des Kreis­es wird Umwelt­dez­er­nent Dr. Detlef Timpe zu Emsch­er und Lippe bericht­en. Ihr Kom­men haben MdL Hart­mut Ganzke und MdB Oliv­er Kacz­marek sowie der Vor­sitzende des Kreisumweltauss­chuss­es Nor­bert Enters zuge­sagt.

Anschließend find­et die Früh­jahrsta­gung der Holzwicked­er Sozialdemokrat­en statt. Als Ref­er­ent wurde Achim Möller von „The Lead­er­Ship“ ein­ge­laden. Mit sein­er Unter­stützung geht es um das The­ma „Nach­haltiger Dia­log mit Bürg­erin­nen und Bürg­ern und strate­gis­che Steuerung kom­mu­naler Poli­tik“.

Theodor Rieke, Kreistagsmit­glied und Chef des Ortsvere­ins Holzwickede leit­et die Sitzung.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.