CDU lässt Erweiterungsbedarf der Seniorenbegegnungsstätte prüfen

Die Begegnungsstätte Seniorentreff besteht seit 30 Jahren. (Foto: privat)

Auf Antrag der CDU soll die  Ver­wal­tung soll prü­fen, ob die 30 Jah­re alte Begeg­nungs­stät­te erwei­tert wer­den muss.  (Foto: Peter Grä­ber)

Reicht das Raum­an­ge­bot der Senio­ren­be­geg­nungs­stät­te an der Ber­li­ner Allee 16a noch aus oder muss die Ein­rich­tung ver­grö­ßert wer­den? Die­se Fra­ge soll die Ver­wal­tung jetzt auf Antrag der CDU klä­ren.

Die Ange­bo­te in der Senio­ren­be­geg­nungs­stät­te erfreu­ten sich wach­sen­der Beliebt­heit, begün­det die CDU ihrern Antrag. Bei Ver­an­stal­tun­gen wie der Jubi­lä­ums­fei­er anläss­lich des 30. jäh­ri­gen Bestehens sei deut­lich gewor­den, dass das Raum­an­ge­bot in die­ser Ein­rich­tung an sei­ne Kapa­zi­täts­gren­ze ange­kom­men ist und die Ein­rich­tung den Ansprü­chen nicht mehr genü­ge.

Ergebnisse sollen für Klausberatungen im Herbst vorliegen

Wir for­dern die Ver­wal­tung auf, für die Haus­halts­klau­sur­be­ra­tun­gen 2016 optio­na­le Lösungs­vor­schlä­ge zu erar­bei­ten und vor­zu­stel­len bzw. zu ermit­teln, inwie­weit eine bau­li­che Erwei­te­rung an der Immo­bi­lie in der Ber­li­ner Allee 16A vor­ge­nom­men wer­den kann, damit die Ein­rich­tung den heu­ti­gen, aber auch zukünf­ti­gen Ansprü­chen unse­rer Mitbürger/innen gerecht wer­den kann“, heißt es in dem CDU-Antrag.

Die CDU begrün­det ihre For­de­rung auch mit der Tat­sa­che, dass Holzwicke­de mit einem Bevöl­ke­rungs­an­teil von 24 % der über 65-jäh­ri­gen die „älte­ste Gemein­de“ im Ruhr­ge­biet ist (einen höhe­ren Senio­ren­an­teil haben nur die Städ­te Hün­xe und Her­decke). Auch nach der demo­gra­fi­sche Ent­wick­lung sei davon aus­zu­ge­hen, dass zukünf­tig immer mehr Senio­ren die Ange­bo­te der Begeg­nungs­stät­te nut­zen möch­ten. Die Unter­su­chun­gen der Ver­wal­tung, so die CDU wei­ter, sei­en in enger Abstim­mung mit dem Trä­ger­ver­ein der Senio­ren­be­geg­nungs­stät­te durch­zu­füh­ren.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.