Bianca Dausend zu Gast bei der Caritas-Konferenz

Die CDU-Landtagskandidatin Bianca Dausend (2.v.r.) hielt einen Impulsvortrag bei der Caritas-Konferenz. (Foto: privat)

Die Vorsitzende der Caritas-Konferenz in Holzwickede, Petra Wortmann, begrüßte bei der jüngsten Konferenz  Bianca Dausend. Die CDU-Landtagskandidatin hielt einen Impulsvortrag zu den Themen Innere Sicherheit und Masteraufgabe Bildungspolitik.

„Für mich ist wichtig, dass wir schnell wieder mehr Polizeipräsenz auf unseren Straßen erleben“, so die Kandidatin, die sich seit Jahren das Thema Innere Sicherheit auf die Fahnen geschrieben hat und diesbezüglich mit Landrat Michael Makiolla ebenso im Gespräch ist wie mit dem 1. Leitenden Polizeidirektor Volkmann.

Zum Thema Bildungspolitik erklärte Bianca Dausend: „Als erste Handlung im Landtag würde ich mich dafür stark machen, dass Bildung zur Masteraufgabe wird“, so die Kandidatin, die gerade in einem bildungsstarken Land ein bildungsgerechtes Land sieht.„Unterrichtsausfall schlägt der Bildung ins Gesicht“, ist sich die engagierte Landtagskandidatin sicher, die sich über eine lebhafte Diskussion im Anschluss an die Impulse freute und gerne zahlreiche Fragen beantwortete.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.