Zweites Sinfoniekonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen

(PK) Zum zwei­ten Sin­fo­nie­kon­zert mit der Neu­en Phil­har­mo­nie West­fa­len lädt der Kreis Unna am Mitt­woch, 8. Okto­ber ein. Das Kon­zert beginnt um 19.30 Uhr und fin­det in der Kon­zer­tau­la Kamen statt. Auf dem Pro­gramm ste­hen Wer­ke von Arvo Pärt, Wolf­gang Ama­de­us Mozart und vom Namens­ge­ber des Kon­zer­tes, Ben­ja­min Brit­ten. Gelei­tet wird das Kon­zert von Gene­ral­mu­sik­di­rek­tor Ras­mus Bau­mann; Soli­stin ist Aki­ko Suwa­nai (Vio­li­ne). Eine Ein­füh­rung in die Wer­ke gibt es ab 19 Uhr. Kar­ten sind im Fach­be­reich Kul­tur des Krei­ses Unna unter Tel. 0 23 03 / 27–14 41 und per E-Mail bei gerhard.pielken@kreis-unna.de erhält­lich. Sie kosten zwi­schen 12 und 24 Euro (ermä­ßigt 9 bis 21 Euro).

Ter­min: Mitt­woch, 9. Oktober,19.30 Uhr, Kon­zer­tau­la Kamen 

 

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.