Zu wenig Wohnraum? Zu hohe Mieten?”: Junge Union bittet zur Diskussion

Die Junge Union Holzwickede wid­met sich dem The­ma Woh­nungs­bau und lädt Mit­glieder und Inter­essierte zu einem Diskus­sion­s­abend mit Sylvia Jör­rißen am Don­ner­stagabend (11. Mai) in der Gast­stätte Hoppy’s Tre­ff ein.ein.

Jör­rißen ist CDU-Bun­destagsab­ge­ord­nete im Wahlkreis Hamm-Unna II und als Mit­glied des Bauauss­chuss­es des Deutschen Bun­destages regelmäßig mit woh­nungs­baupoli­tis­chen Fragestel­lun­gen befasst.

Der Abend ste­ht unter dem Mot­to „Zu wenig Wohn­raum? Zu hohe Mieten? – Her­aus­forderun­gen für unsere Region!?“. Beginn um 19 Uhr. 

Die Ver­anstal­tung ist öffentlich und wird mit Mit­teln aus dem Kinder- und Jugend­förder­plan des Lan­des NRW gefördert. Inter­essierte sind her­zlich willkom­men.

Um vorherige Anmel­dung (info@ju-howi.de) wird gebeten.

  • Ter­min: Donnerstag,11. Mai, um 19 Uhr, Saal der Gast­stätte Hop­pys Tre­ff”, Nord­straße. 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.